Webcode: 01038138

Direktvermarkter: Mitmachen beim Kennzahlenvergleich 2020

Nicht nur durch den Corona-Lockdown ist der Umsatz in vielen Hofläden im vergangenen Jahr gestiegen. Direktvermarkter konnten offensichtlich von der Pandemie profitieren und so wie es aussieht, wird dieser Trend auch dieses Jahr anhalten.

Die Auswertungen des Kennzahlenvergleiches 2019 sind abgeschlossen und man kann davon ausgehen, dass 2020 im Durchschnitt ein deutliches Plus vor der Entwicklung von Umsätzen und Kundenzahlen stehen wird!

Es stellt sich jedoch die Frage, ob z.B. ein Umsatz-Plus von 15% gegenüber dem Vorjahr nun sehr gut, durchschnittlich oder sogar unter dem Durchschnitt liegt. Und was bedeuten diese Entwicklungen für die hofeigene Direktvermarktung insgesamt? Rentiert sich eine Investition in mehr Arbeitszeit? Welche Anpassungen versprechen Potential?...

Der Kennzahlenvergleich (KennDi) bietet eine neue Bewertungsmöglichkeit, indem er nicht nur den vertikalen Vergleich (Mein Ergebnis im Vergleich zum Vorjahr), sondern auch einen horizontalen (Mein Ergebnis im Vergleich zu anderen Unternehmen) ermöglicht. Auf diese Weise lassen sich die eigenen Zahlen besser interpretieren.
Für Hofläden bieten wir weiterhin Teilnahmemöglichkeiten an einem Kennzahlenvergleich. Exklusiv erhalten Sie im Anschluss eine persönliche Auswertung sowie einen Vergleich, mit dem Sie den Erfolg Ihres Unternehmens besser einordnen können. Die persönlichen Kennzahlen fließen selbstverständlich anonym in den Vertikalvergleich ein.

Aus dem Kennzahlenvergleich erhalten Sie Informationen wie beispielhaft abgebildet und viele weitere Kennzahlen mehr

Alle Betriebe

2018

Gewinn – unteres Drittel

Gewinn – oberes
Drittel

N = 53

N = 17

N = 16

Umsatz (netto) je Akh

€/Akh

66,76

47,19

77,88

Umsatz (netto) je Verkaufsfläche

€/m²

4.397,11

3.813,00

6.288,16

Umsatz (netto) je Stunde Öffnungszeit

€/h

152,15

123,92

239,22

Umsatz je Bon (netto)

€/Bon

24,12

19,06

26,76

Wareneinsatz

%

72,49

75,96

65,11

Personalkosten brutto-brutto pro Fremd-Akh

€/h

12,48

7,48

17,12

Gewinn

24.920,46

-2.230,88

60.211,33

Gewinn je Unternehmer Akh

€/h

23,96

-2,15

28,95

 

Die Teilnahme an den Kennzahlenvergleichen berechnen nach Beratungsaufwand.

Sofern Sie Interesse an einer Kennzahlenauswertung aus Ihrem Hofladen haben, melden Sie sich gerne bei


Kontakt:
Sandra Raupers-Greune
Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Direktvermarktung, Landfrauenverband
Telefon: 0531 28997-127
Telefax: 0531 28997-111
E-Mail:


Stand: 29.01.2021