Webcode: 33005123

Webseminar:

Hauswirtschaft in neuem Format: Die neue Ausbildungsverordnung Hauswirtschaft im Ausbildungsalltag (Webseminar 2.2)

In diesem Online-Seminar wird auf die Umsetzung der neuen Ausbildungsverordnung im Ausbildungsalltag eingegangen. Es ist Bestandteil einer 3-teiligen Online-Seminar-Reihe.

Wir klären folgende Fragen:

   - Wie ist der Ausbildungsvertrag auszufüllen?

   - Wie wird mit dem betrieblichen Ausbildungsplan gearbeitet?

   - Wie ist der Ausbildungsnachweis (früher: Berichtsheft) zu führen?

In der Einführungsveranstaltung wurde grundlegend über die neue Ausbildungsverordnung im Ausbildungsberuf Hauswirtschafter*in informiert.

Online-Seminar 3 am 29.10.2020 hat die Abläufe und Anforderungen in den Zwischen- und Abschlussprüfungen nach neuer Ausbildungsverordnung zum Inhalt.
Buchbar über Webcode 33004780 auf der Seite der LWK Niedersachsen.

Alle Online-Seminare beginnen um dieselbe Uhrzeit und sind für Ausbilder*innen kostenfrei.

Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit, sich über einen Chat mit Fragen zu beteiligen.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Marita Eschenhorst
Ausbildungsberaterin Beruf Hauswirtschafter/in, geprüfte Fachkraft für Haushaltsführung und Familienbetreuung, Frauen in der Landwirtschaft

Bezirksstelle Nienburg
Außenstelle Diepholz

Galtener Str. 20
27232 Sulingen

Telefon : 04271 945-210
Zentrale : 04271 945-200
Fax : 04271 945-222
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.