Webcode: 33004824

b|u|s Unternehmer(innen)schulung 1-3

b|u|s – Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität

Entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb mit den bewährten b|u|s – Unternehmertrainings auf ganzer Linie weiter! Testen Sie neue Wege und entdecken Sie gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmern und Unternehmerinnen neue Perspektiven.

In neun Seminar-Modulen mit jeweils 2 Tagen innerhalb von drei Winterhalbjahren entwickeln Sie Schritt für Schritt Ihr persönliches und unternehmerisches Konzept. Gegenseitige Betriebsbesuche geben Ihnen neue Impulse.

Jetzt anmelden!

Ende 2020 starten wir eine neue Runde des bus-Unternehmertrainings. Die ersten drei Module finden im Dezember 2020 sowie im Februar und März 2021 statt. Der Kurs wird im November 2021 fortgesetzt.

Bei Bewilligung der PFEIL-Förderung und Vorliegen der Fördervoraussetzungen beträgt Ihr Eigenanteil 675 Euro für 6 Seminartage inkl. Verzehr. Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der ungeförderten Gesamtgebühr an. Der Kurs ist in Niedersachsen als Bildungsurlaub anerkannt - interessant für Angestellte und außerlandwirtschaftlich arbeitende Partner/innen !

Die PFEIL-Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen.
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz ist in Niedersachsen.
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben.
  • Die Teilnahme an mindestens 80 % der Bildungsmaßnahme ist erforderlich. Bei Krankheit muss ein ärztliches Attest vorgelegt werden.

Interesse?

Wenden Sie sich bei Fragen gerne an Constanze Wellenbrock.


Weitere Informationen: Andreas-Hermes-Akademie: bIuIs Training

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Constanze Wellenbrock
Ausbildungsberaterin Beruf Landwirt/-in

Bezirksstelle Bremervörde
Albrecht-Thaer-Str. 6 a
27432 Bremervörde

Telefon : 04761 9942-115
Zentrale : 04761 9942-0
Mobil : 0172 6831 487
Fax : 04761 9942-109
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.