Webcode: 33006290

bIuIs - Unternehmer(innen)training bIuIs 2 - 5

b|u|s – Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität

Entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb mit den bewährten b|u|s – Unternehmertrainings auf ganzer Linie weiter! Testen Sie neue Wege und entdecken Sie gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmern neue Perspektiven.

In Seminar-Modulen mit jeweils 2 Tagen entwickeln Sie Schritt für Schritt Ihr persönliches und unternehmerisches Konzept. Gegenseitige Betriebsbesuche geben Ihnen neue Impulse.

Sie haben bereits am Seminar-Modul 1 teilgenommen?
Dann melden Sie sich jetzt für die nächsten vier Module bIuIs 2 - 5 an!

Hinweise:

  • Die PFEIL-Förderung ist beantragt. Bitte beachten Sie die Fördervoraussetzungen für die PFEIL-Förderung. Die PFEIL-Förderung wird nur Teilnehmern gewährt, die alle Seminarmodule absolvieren.  Nach der Bewilligung der Fördermittel informieren wir die Teilnehmenden über die detaillierten Kosten. Tagungsgebühr, zwei Übernachtungen und Seminargetränke sind enthalten.
  • Voraussetzung für die Teilnahme ist, dass Sie bereits das Seminarmodul 1 absolviert haben. 

Sie haben Fragen rund um das Kursangebot? Dann sprechen Sie uns gern an.

Programm

29.11.2021

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 2 Betriebe in komplexen Zeiten
- - Betriebliche Stärken/Schwächen Analyse
- - Souveräner Umgang mit Veränderungen
- - Unternehmensentwicklung

Martina Grill

30.11.2021

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 2 Betriebe in komplexen Zeiten
- - Betriebliche Stärken-/Schwächen-Analyse
- - Souveräner Umgang mit Veränderungen
- - Unternehmensentwicklung

Martina Grill

13.12.2021

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 3 Vision und Ziele
- - Die eigenen Werte als Grundlage für das eigene Unternehmen
- - Kraft und Motivation einer klaren Vision
- - Konkrete und realistische Ziele

Andreas C. Hahn, Andreas-Hermes-Akademie

14.12.2021

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 3 Vision und Ziele
- - Die eigenen Werte als Grundlage für das eigene Unternehmen
- - Kraft und Motivation einer klaren Vision
- - Konkrete und realistische Ziele

Andreas C. Hahn, Andreas-Hermes-Akademie

17.01.2022

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 4 Klare Entscheidungen
- - Grundlagen für Entscheidungsfindungen
- - Prioritäten richtig setzen
- - Strategische Planungen für die Zukunft
- - Ein konkreter Zeitplan für die weiteren Entwicklungen

Wolfgang Kubutsch

18.01.2022

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 6 Klare Entscheidungen
- - Grundlagen für Entscheidungsfindungen
- - Prioritäten richtig setzen
- - Strategische Planungen für die Zukunft
- - Ein konkreter Zeitplan für die weiteren Entwicklungen

Wolfgang Kubutsch

07.02.2022

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 5 Optimale Zusammenarbeit
- - Situatives Führen in unterschiedlichen Situationen
- - Analyse des eigenen Kommunikationsstils
- - In schwierigen Situationen den Kopf behalten durch gekonnte Gesprächsführung
- - Motivation für das ganze Team

Ralf Keller

08.02.2022

09.00 - 17.00 Uhr
bIuIs 5 Optimale Zusammenarbeit
- - Situatives Führen in unterschiedlichen Situationen
- - Analyse des eigenen Kommunikationsstils
- - In schwierigen Situationen den Kopf behalten durch gekonnte Gesprächsführung
- - Motivation für das ganze Team

Ralf Keller


Datum:
Die Veranstaltung findet an 8 Tagen im Zeitraum 29.11.2021 bis 08.02.2022 statt, siehe Erläuterung links.

Anmeldeschluss:
01.11.2021

Kosten:
Gebühren1.722,91 Euro
Verpflegung119,00 Euro
Gesamtgebühr1.841,91 Euro

Zusätzlich bei Bedarf:
Übernachtung im Einzelzimmer inkl. Frühstück227,00 Euro
Übernachtung im Doppelzimmer inkl. Frühstück227,00 Euro

PFEIL-Förderung wurde bewilligt

Die Gesamtgebühr beträgt 1.841,91€. Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen reduziert sich der Betrag um 889,10€. Der Eigenanteil beträgt dann 952,81€.
Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der vollen Teilnahmegebühr an und erhalten bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen eine Rechnung nur über den Eigenanteil.
Die Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz in Niedersachsen oder Bremen
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben
  • Teilnahme an mind. 80 % der Bildungsmaßnahme (sofern kein ärztl. Attest vorgelegt werden kann)



Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
11

Ort:
Außenstelle Gifhorn
Bodemannstr. 16
38518 Gifhorn
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:


Teilnahmebedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung | Corona-Hinweise


Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Berit Hartig
Beraterin Wirtschaftsberatung

Bezirksstelle Braunschweig
Außenstelle Gifhorn

Bodemannstr. 16
38518 Gifhorn

Telefon : 05371 94549-15
Zentrale : 05371 94549-10
Fax : 05371 94549-69
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.