Webcode: 01017647

Hinweise zum integrierten Pflanzenschutz - Warndienst

Die Beratung zum integrierten Pflanzenschutz stellt einen wichtigen Baustein für eine erfolgreiche Pflanzenproduktion dar. Die Bedeutung hat noch zugenommen durch steigende Anforderungen im Pflanzenschutzrecht, bei der Düngung und der durch Cross Compliance hervorgerufenen Verbindung zu den Prämienzahlungen.  

Die Landwirtschaftskammer sieht sich dem biologisch-technischen Fortschritt verpflichtet, um insbesondere für die professionellen landwirtschaftlichen Betriebe ein kompetenter Partner zu sein. Unsere vielfältigen Versuchs- und Untersuchungsaktivitäten fließen direkt in unsere regionsbezogene und neutrale Beratung ein. Neben der Telefonberatung nutzen schon sehr viele Landwirte unseren regelmäßig erscheinenden Hinweisdienst, der wahlweise per Post, per Fax oder per Email zeitnah auf die Betriebe kommt.

Die Kosten für mehr als 25 Aussendungen im Jahr betragen für Landwirte 100,- €. Bei Fax und Email-Bezug wird ein Rabatt von 10 € gewährt.

Darin enthalten ist zusätzlich eine jährlich aktualisierte Broschüre mit Empfehlungen und Mitteltabellen zum Pflanzenbau und Pflanzenschutz. Außerdem bekommen alle Hinweisdienstbezieher einen exklusiven Zugang zur Internetberatungsplattform ISIP. Dort besteht auch die Möglichkeit, sich eine Eingangsbenachrichtigung per SMS über neu erschienene Hinweise einzurichten.

Ein Ansichtsexemplar des Warndienstes finden Sie im Anhang zum Herunterladen.


Kontakt:
Heidrun Sander
Sekretariat
Telefon: 05551 6004-127
Telefax: 05551 6004-311
E-Mail:


Stand: 16.01.2014



PDF: 12890 - 69.7685546875 KB   Ansichtsexemplar Warndienst   - 70 KB  
PDF: 19824 - 338.880859375 KB   Bestellformular Warndienst   - 339 KB