Webcode: 01037577

Unser Weiterbildungsprogramm 2020/2021 der Bezirksstelle Osnabrück ist da!

In diesem Jahr ist vieles anders. Es gilt mehr denn je, neue Herausforderungen anzunehmen und andere Wege zu finden. Weiterbildung ist ein Schlüssel dazu. Wir stellen Ihnen aktuell die Veranstaltungen 2020/2021 für die Regionen Osnabrück und Bersenbrück vor.

Ein Blick in unser vielfältiges Programm lohnt sich. Ob Kurse zur Tierhaltung, Berufsbildung, Einkommensalternativen, Direktvermarktung, Lebensmittelhygiene, Haushaltsführung, Hofübergabe, Notfallmanagement, Pflanzenbautagungen, naturnahe und bienenfreundliche Gärten, der Kurs AgrarBüromanagerin - wir haben Neues und Bewährtes im Angebot.

In diesen Zeiten Seminare zu planen, erfordert Flexibilität. Wir schulen in kleinen Gruppen im Seminarraum der Bezirksstelle Osnabrück oder der Außenstelle Bersenbrück. Mit einem ergänzenden Abstands- und Hygienekonzept bieten wir den Seminarteilnehmern auch in Corona-Zeiten sichere und angehnehme Arbeitsbedingungen. 

Gerne können Sie auch von zu Hause aus an unseren Online-Seminaren teilnehmen. Sie benötigen lediglich einen Lautsprecher am PC/Monitor oder einen Kopfhörer. Weitere Informationen erhalten Sie hierzu im Internetartikel auf unserer Seite unter derm Webcode 01037526.

Aktuelle Themen und Webseminare werden laufend ergänzt. Eine Übersicht, auch über aktuelle Änderungen, finden Sie im Veranstaltungskalender.

Das Weiterbildungsprogramm erhalten Sie in der Bezirksstelle Osnabrück und in der Außenstellen Bersenbrück, oder Sie finden es unten als Download. 

Unsere Seminare lassen sich auch verschenken! - mit einem Gutschein der LWK. Die Gutscheine sind ebenfalls in der Bezirksstelle Osnabrück und der Außenstelle Bersenbrück erhältlich.
 


Kontakt:
Christine Gehle
Beraterin Direktvermarktung, Frauen in der Landwirtschaft
Telefon: 0541 56008-138
Telefax: 0541 56008-150
E-Mail:
Dr. Georg Teepker
Leiter Fachgruppe Betrieb / Tier
Telefon: 0541 56008-134
Telefax: 0541 56008-150
E-Mail:


Stand: 28.10.2020



PDF: 34680 - 6180.29394531 KB   Weiterbildungsprogramm 2020/2021   - 6180 KB