Webcode: 33001982

Verkaufstraining für Anspruchsvolle – für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance

Was macht einen guten Verkäufer oder eine gute Verkäuferin aus? Sie gibt dem Kunden das Gefühl der Sicherheit, Anerkennung, Orientierung und Wertschätzung. Sätze wie „Sie kommen zurecht?“ oder „Da sind Sie aber spät dran!“ sind allerdings genau das Gegenteil davon. So wird die positive Kaufentscheidung des Kunden minimiert.

Dabei haben sich einige Türöffner und Redewendungen in der Praxis bewährt, die den Kontakt mit Ihrem Kunden positiv beeinflussen. Auch der gezielte Einsatz von Körpersprache hilft Ihnen, präsent zu sein, ein Sympathiefeld aufzubauen und Ihre Ware zu verkaufen.

Themenschwerpunkte:

  • Was bedeutet Kundenorientierung? Positiv- und Negativbeispiele aus der Praxis
  • Sympathiefeld aufbauen durch nonverbale Kommunikation
  • Die 5 Prinzipien der Ansprache
  • Kundenwünsche erkennen
  • Redewendungen im Kundenkontakt und die richtige Wortwahl
  • Offene Fragen als Eisbrecher
  • Der Verkaufsabschluss

Die maximale Gruppengröße bei diesem Seminar beträgt 16 Personen.

Programm

06.02.2018

09.00 - 16.30 Uhr
Verkaufstraining für Anspruchsvolle – für den ersten Eindruck gibt es keine zweite Chance
Katja Dittmar, Dittmar & Lange Personalentwicklung

Datum:
06.02.2018

Anmeldeschluss:
23.01.2017

Gebühr:
150,00 Euro

Freie Plätze:
2

Ort:
Außenstelle Verden
Lindhooper Str. 61
27283 Verden
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Erika Brunken
Leiterin Niedersächsische Gartenakademie

Geschäftsbereich Gartenbau
Hogen Kamp 51
26160 Bad Zwischenahn-Rostrup

Telefon : 04403 9796-32
Zentrale : 04403 9796-0
Mobil : 0152 5478 2084
Fax : 04403 9796-62
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.