Webcode: 33003532

Know-How für Rinderprofis - Wo bleibt die Zeit? Wege zu mehr Arbeits- und Lebensqualität

Innerhalb der Seminarreihe "Know - How für Rinderprofis" geht es in diesem Modul darum,  Arbeitsabläufe effizienter zu gestalten.

Die Frage "Wo bleibt die Zeit?" stellen sich viele Betriebsleiter, besonders von wachsenden und großen Milchviehbetrieben.

Die Vieh- und Flächenbestände sind in den letzten Jahren z.T. stark erhöht worden, der Arbeitskräftebesatz häufig nicht. Die Folgen sind lange Arbeitstage, nicht erledigte Arbeiten und wenig Zeit für die Familie. Auch die Qualität der Arbeit sinkt, wodurch hohe wirtschaftliche Schäden entstehen können.

Vor diesem Hintergrund sollten die Arbeitsbereiche definiert, die Arbeitserledigung sorgfältig strukturiert und Arbeitspläne erstellt werden.

Inhalte:

  • Definition von Arbeitsbereichen (Innen-/Außenwirtschaft, Büroarbeiten, Management, Hoftstelle,....)
  • Routinearbeiten in den verschiedenen Arbeitsbereichen
  • Ableitung AK-Bedarf und Vergleich mit AK-Besatz
  • Erstellung von Arbeitsplänen
  • Mechanisierung und Automatisierung von Arbeitsschritten

    Referent: Dirk Albers, Berater der LWK Niedersachsen

Programm

30.01.2020

10.00 - 16.00 Uhr
Know-How für Rinderprofis - Wo bleibt die Zeit? Arbeitszeitmanagement


Datum:
30.01.2020

Anmeldeschluss:
16.01.2020

Kosten:
Gebühren 78,00 Euro
Verpflegung 17,00 Euro
Gesamtgebühr 95,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Susan Wohlmuth-Meinicke
Tierärztin, Koordinatorin Lehrwerkstatt Rind

Telefon : 04139 698-113
Zentrale : 04139 698-0
Fax : 04139 698-100
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.