Webcode: 33003641

Update für Rinderprofis - Kälber sind die Zukunft!

Für alle, die sich im Milchviehbetrieb um die Kälberaufzucht kümmern, wird dieses kompakte Seminar angeboten. Es geht es darum,  Faktoren zu beleuchten, die entscheidend dafür sind, Kälber und Jungtiere gesund und verlustarm aufzuziehen.

Leider sind die Erkrankungs- und Verlustraten in vielen Betrieben zu hoch und verursachen wirtschaftliche Verluste und Mehrarbeit.

Gesunde, frohwüchsige Kälber und Jungtiere sind die Basis für gute Leistungen sowohl in der Milch- als auch in der Fleischerzeugung. Gut entwickelte Tiere lassen sich besser vermarkten!

Inhalte:

  • Stärkung des Immunsystems
  • Durchfall- und Atemwegserkrankungen
  • Kolostrumqualität , Kolostrumversorgung
  • Tränkemengen, Tränkekurven
  • Nährstoffversorgung
  • Futter- und Stallhygiene
  • Haltungseinrichtungen und -technik, Haltungsformen

Für den Nachmittag ist ein Praxisteil in einem Aufzuchtbetrieb vorgesehen.


Referenten:

Dr. Georg Teepker, Berater der LWK Niedersachsen

Dr. Jörg Willig, Fachtierarzt, LWK Niedersachsen

 

 


Programm

16.01.2020

09.30 - 16.00 Uhr
Aktuelles für Rinderprofis - Kälber sind die Zukunft!


Datum:
16.01.2020

Anmeldeschluss:
06.01.2020

Gebühr:
90,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:
Außenstelle Bersenbrück
Liebigstr. 4
49593 Bersenbrück
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Dr. Georg Teepker
Leiter Fachgruppe Betrieb / Tier

Bezirksstelle Osnabrück
Am Schölerberg 7
49082 Osnabrück

Telefon : 0541 56008-134
Zentrale : 0541 56008-0
Mobil : 0152 5478 2122
Fax : 0541 56008-150
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.