Webcode: 33003665

Nährstoffreduzierte Fütterung beim Schwein

Sind Sie Schweinehalter und beschäftigen gerade sich aufgrund der DüngeVO mit dem Thema "Nährstoffausscheidungen"?
Bedarfsgerechte Fütterung von Schweinen und der Nährstoffanfall im Betrieb sind u.a. Themen in unserem halbtägigen Seminar.

1) Wie kann der Nährstoffanfall im Betrieb reduziert werden?
2) Welche Futterrezepturen sind für eine bessere Stallluft und Stoffwechselentlastung relevant?
3) Wie beeinflusst die Fütterung die Nährstoffausscheidung?

Interesse? Dann melden Sie sich bitte hier unverbindlich an.
Wir legen gemeinsam mit den Interessenten einen Termin fest.

Geplantes Programm:

  • Nährstoffmanagement & Novelle der DüngeVO
    - Situation zu aktuellen Entwürfen der Änderunge der DüngeVO
    - Nährstoffreduzierung im Betrieb
  • Bedarfsgerechte Fütterung von Schweinen
    - Aktuelle Empfehlungen zur Phasenfütterung
    - Erstellen von Rationen für Sauen, Ferkel und Mastschweine

Datum:
Termin steht noch nicht fest

Gebühr:
Kosten stehen noch nicht fest

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:
Bezirksstelle Bremervörde
Albrecht-Thaer-Straße 6 a
27432 Bremervörde
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:
nicht erforderlich

Ansprechpartner/in:
Dipl.-Ing. (FH)
Hanke Bokelmann
Berater Tierhaltung, Unternehmensberatung, Schweineberater, Schweineberatung, Schweinefütterung

Bezirksstelle Bremervörde
Albrecht-Thaer-Str. 6 a
27432 Bremervörde

Telefon : 04761 9942-123
Zentrale : 04761 9942-0
Mobil : 0152 5478 2341
Fax : 04761 9942-99123
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.