Webcode: 33003711

Biodiversität im ländlichen Raum - Was kann ich tun?

Das Seminarangebot richtet sich an interessierte Landwirte und Akteure im ländlichen Raum und soll die Sensibilität für Umwelt, Natur und Landschaft stärken. Nach einer kurzen theoretischen Einführung wird auf einem landwirtschaftlichen Betrieb das Auge des Teilnehmers für die kleinen und großen Maßnahmen zur Verbesserung der Biodiversität geschärft. Im Rahmen eines Rundganges durch Hof und Flur werden anhand von vorhandenen Strukturen Tipps zur Verbesserung der Biodiversität gegeben. Gleichzeitig werden bestehende Fördermöglichkeiten aufgezeigt und bewährte Methoden erläutert.

Die Veranstaltung wurde leider zwischenzeitlich abgesagt. Bitten wenden Sie sich an den/die Ansprechpartner/in, um sich für einen neuen Termin vormerken zu lassen.

 


Ansprechpartner/in:
Markus Paßlick
Umwelt, Landespflege

Bezirksstelle Osnabrück
Außenstelle Bersenbrück

Liebigstr. 4
49593 Bersenbrück

Telefon : 05439 9407-22
Zentrale : 05439 9407-0
Fax : 05439 9407-39
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.