Webcode: 33004337

Optimale Kälberaufzucht für die Kühe von morgen

Das Seminar ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Landwirtschaftskammer, Bezirksstelle Nienburg und der Landberatung Nienburg.

Wie funktioniert eine Kälberaufzucht ohne Durchfall und Husten?

  • Bedarfsgerechte Fütterung
  • Optimale Haltungsbedingungen
  • Gesundheitsvorsorge

Wir wollen auf Ihre Situationen eingehen und mit Ihnen individuelle Lösungen suchen.

Referenten sind die Tierarztpaxis Rodewald, Petra Ickler von der Landberatung Nienburg und Sabine Oertzen von der LWK Nienburg.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Sabine Oertzen
Beraterin Unternehmensberatung

Bezirksstelle Nienburg
Vor dem Zoll 2
31582 Nienburg

Telefon : 05021 9740-145
Zentrale : 05021 9740-0
Fax : 05021 9740-129
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.