Webcode: 33004786

Fachexkursion Mutterkuhhaltung

Unter dem Motto "Sehen, wie es woanders läuft" steht an diesem Tag die Besichtigung von Praxisbetrieben, die Mutterkühe halten, auf dem Programm. Diese Exkursion wird angeboten für Mutterkuhhalter und alle, die an der Mutterkuhhaltung interessiert sind.

Wir wollen an einem Samstag, Ende Februar 2021 mindestens 3 Praxisbetriebe (mit verschiedenen Haltungskonzepten, Rassen und Vermarktungswegen) besichtigen. Im direkten Kontakt zu den Betriebsleiter/-innen können viele praktische Fragen gestellt werden. Profitieren Sie von einem regen Erfahrungsaustausch! Wir freuen uns auf eine spannende und lehrreiche Fahrt!

Am 18.02.2021 werden wir ein Seminar für Mutterkuhhalter anbieten. Für weitere Informationen klicken Sie hier!

Programm

27.02.2021

09.00 - 16.30 Uhr
Besichtigung der Betriebe



Datum:
27.02.2021

Anmeldeschluss:
25.02.2021

Kosten:
Gebühren 65,00 Euro
Verpflegung 4,00 Euro
Gesamtgebühr 69,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Abfahrtsort:
Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Hermann-Ehlers-Straße 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
B.Sc. agr.
Madlen Wolski
Beraterin Tierproduktion, Arbeitskreise, Förderung und Bildung

Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen

Telefon : 0441 34010-128
Zentrale : 0441 34010-0
Fax : 0441 34010-170
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.