Webcode: 33006539

2G! Fortbildungsseminar für Rinderberater 2021

>> 2G-Veranstaltung<<

Wie in jedem Jahr bietet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen auch diesem Jahr eine Fortbildungsveranstaltung für Berater/innen von Rinderhaltungsbetrieben an.

Das Seminar ist von der Abteilung Förderung der Landwirtschaftskammer als Qualifizierungsmaßnahme im Rahmen der Einzelbetrieblichen Beratungsförderung (EB) anerkannt und genehmigt.

Es beinhaltet Themen zu den förderfähigen Beratungsleistungen:

  • Beratung zum Greening und / oder zu Agrarumweltmaßnahmen (NiBAUM) und / oder Nachhaltigkeitscheck Landwirtschaft (NaLa)
  • Beratung zur Verbesserung der Artenvielfalt / Biodiversität
  • Beratung zur Verbesserung des Tierschutzes, insbesondere von Haltungsbedingungen und des   Managements
  • Beratung zur nachhaltigen Tierhaltung

 

Vorrangig soll eine Teilnahme am 18.10.2021 gebucht werden. Bei größerer Nachfrage (50 bis 60 Teilnehmer) wird der Zweittermin 15.11.2021 angeboten.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Dipl.-Ing. agr.
Dirk Albers
Fachreferent Rinderzucht und Rinderhaltung

Geschäftsbereich Landwirtschaft
Mars-la-Tour-Str. 6
26121 Oldenburg

Postfach 25 49
26015 Oldenburg

Telefon : 0441 801-636
Zentrale : 0441 801-0
Mobil : 0152 5478 2459
Fax : 0441 801-634
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.