Webcode: 33002144

Klauenpflege bei Schafen und Ziegen

Am Freitag, 15. Juni 2018 bietet die Landwirtschaftskammer Niedersachsen in Zusammenarbeit mit dem Landes-Schafzuchtverband Weser-Ems ein eintägiges Seminar "Klauenpflege bei Schafen und Ziegen" an. Seminarort ist das Tagungshaus der Familie Hennes, Fasanenweg 22, 26209 Hatten.

Schäfermeister Michael Gertenbach vermittelt die Grundlagen der Klauenpflege anhand praktischer Übungen. Außerdem werden der Aufbau der Klaue, Klauenkrankheiten, Klauenbäder und die verschiedenen Werkzeuge und Hilfsmittel zur Klauenpflege erläutert.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Michael Gertenbach
Berater Schafzucht, Schafhaltung

Geschäftsbereich Landwirtschaft
Mars-la-Tour-Str. 6
26121 Oldenburg

Postfach 25 49
26015 Oldenburg

Telefon : 0441 801-617
Zentrale : 0441 801-0
Fax : 0441 801-634
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.