Webcode: 33002425

Legehennenhaltung im kleinen Stil

Sie möchten gerne in die Legehennenhaltung und Eiervermarktung im kleinen Stil einsteigen? Sind sich jedoch bezüglich der Haltung von Legehennen und den gesetzlichen Anforderungen der Eiervermarktung noch unsicher?

In unserem Tagesseminar erhalten Sie einen Einblick in die Grundlagen der Legehennenhaltung (Haltung, Fütterung, Gesundheit, Genetik) wie auch in die Anforderungen und gesetzlichen Regelungen bezüglich der Vermarktung der Eier. 

Zum Abschluss wird ein Legehennenstall besichtigt.

Programm

04.04.2019

09.00 - 11.00 Uhr
Produktionstechnik
Dr. Peter Hiller , LWK Niedersachsen
Einblick in die Produktionsgrundlangen der Legehennenhaltung (Fütterung, Haltung, Gesundheit, Genetik)
11.00 - 11.30 Uhr
Pause
Getränke und Kekse
11.30 - 13.00 Uhr
Direktvermarktung von Hühnereiern
Sabine Hoppe , LWK Niedersachsen
Grundlagen der Vermarktung mit Fokus auf den Themen Hygienerecht, Verpackung, Kennzeichnung, Einrichtung einer Packstelle, Ausnahmen für Direktvermarkter
13.00 - 13.45 Uhr
Mittagspause
Gemeinsames Mittagessen
13.45 - 14.30 Uhr
Förderungsmöglichkeiten
Marlene Kohnen , LWK Niedersachsen
Mögliche Förderungen in der Legehennenhaltung (Agrarinvestitionsförderung, Tierwohl)
14.30 - 16.30 Uhr
Besichtigung: Legehennenstall

Datum:
04.04.2019

Anmeldeschluss:
21.03.2019

Kosten:
Gebühren95,00 Euro
Verpflegung12,00 Euro
Gesamtgebühr107,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
14

Ort:
Versuchsstation Wehnen
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Marlene Kohnen
Beraterin Förderung, Betriebswirtschaft, Unternehmensberatung, Bildungsbeauftragte Meisterfortbildung Landwirt

Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Im Dreieck 12
26127 Oldenburg

Telefon : 0441 34010-168
Zentrale : 0441 34010-0
Fax : 0441 34010-170
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.