Webcode: 33002534

Düngung im Garten

Wer ein gesundes Pflanzenwachstum möchte, muss sich auch mit den Bedürfnissen der Pflanzen beschäftigen. Und die können sehr unterschiedlich sein, je nachdem ob es sich um Zierpflanzen, wie Rosen, Clematis, Hortensien oder Einjahresblüher, oder auch Nutzpflanzen, wie Kohl, Kartoffeln oder Erbsen handelt. In dem Seminar werden Düngeberechnungen erstellt, der Bodenaufbau besprochen und vieles mehr.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Edda Möhlenhof-Schumann
Beraterin Ernährung, Lebensmittelqualität, Erzeuger-Verbraucher-Dialog, Landfrauen

Bezirksstelle Nienburg
Außenstelle Diepholz

Galtener Str. 20
27232 Sulingen

Telefon : 04271 945-223
Zentrale : 04271 945-200
Fax : 04271 945-222
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.