Webcode: 33003674

Aus alt mach neu - Umnutzung von Altgebäuden

Altgebäude, sei es die Scheune am Wohnhaus oder das alte Landarbeiterhaus, stehen oft leer oder drohen zu verfallen. Wie lassen sich diese Gebäude sinnvoll nutzen und erhalten?

Dieses Seminar soll Ideengeber sein, wie Sie ungenutzte Gebäude auf ihrem Betrieb revitalisieren und wirtschaftliche Betriebskonzepte entwickeln können. Interessant sind dabei Fördermöglichkeiten für den ländlichen Raum, die vorgestellt werden.

Ein Anstoß für Ideen und deren praktische Umsetzung ist das Projetk UNSAhof in Leiferde, in deren Räumlichkeiten das Seminar stattfindet. Des Weiteren wird Sonja Dreyer einen Bericht über Ihre Umnutzungsarbeiten des Erlebnishofes Dreyer vorstellen.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
M.Sc. agr.
Daniel Dönni
Berater Wirtschaftsberatung

Bezirksstelle Braunschweig
Außenstelle Gifhorn

Bodemannstr. 16
38518 Gifhorn

Telefon : 05371 94549-11
Zentrale : 05371 94549-10
Fax : 05371 94549-69
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.