Webcode: 33003732

Bullenmast - Effizient in die Zukunft

Die Ansprüche in der intensiven Bullenmast sind enorm gestiegen. Um den Anforderungen gerecht zu werden, bietet dieses Seminar eine optimale Grundlage. Optimierungspotentiale in den Bereichen Fütterung, Tiergesundheit, Ökonomie sowie Haltung und Tierschutz werden in einem Tagesseminar aufgezeigt.

Programm

05.02.2020

10.00 - 11.30 Uhr
Effiziente und leistungsstarke Fütterung
- Aktuelles rund um die Fütterung

Jens Gödde, Agravis

11.45 - 12.30 Uhr
Anforderungen an Haltung und Tierschutz
Heidi Meine-Schwenker , LWK Niedersachsen

13.30 - 15.00 Uhr
Marktentwicklung und Wirtschaftlichkeit
Wilfried Naue , LWK Niedersachsen


Datum:
05.02.2020

Anmeldeschluss:
29.01.2020

Kosten:
Gebühren75,00 Euro
Verpflegung12,00 Euro
Gesamtgebühr87,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:
Versuchsstation Wehnen
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
B.Sc. agr.
Madlen Wolski
Beraterin Tierproduktion, Arbeitskreise, Förderung und Bildung

Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen

Telefon : 0441 34010-128
Zentrale : 0441 34010-0
Mobil : 0152 5478 2138
Fax : 0441 34010-170
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.