Webcode: 33003875

Info-Veranstaltung zu berufsbegleitenden Vorbereitung auf den Berufsabschluss Landwirt für Quereinsteiger

Im Herbst 2019 startet eine berufsbegleitende Vorbereitung an der Berufsbildenden Schule (BBS) Verden. Diese läuft über einen Zeitraum von 2 Jahren und endet mit der Prüfung im Sommer 2021. Den Unterricht führen Lehrkräfte der BBS durch. Er findet regelmäßig einmal in der Woche zwischen 19.00 Uhr und 22.00 Uhr statt. Zusätzlich werden Seminare in den Bereichen Technik, Schwein und Rind angeboten.

Voraussetzung für die Zulassung zur Abschlussprüfung im Ausbildungsberuf Landwirtin/Landwirt ist für Bewerber mit einem landwirtschaftsfremden Berufsabschluss, neben der Teilnahme an dem Vorbereitungslehrgang, der Nachweis einer hauptberuflichen Praxiszeit von mind. 3,5 Jahren. Bei einer nebenberuflichen Tätigkeit in der Landwirtschaft sind mindestens 7 Praxisjahre gefordert. Diese werden nach Vollendung des 18. Lebensjahres berücksichtigt.

Bei der Informationsveranstlatung werden die Voraussetzungen und Kursinhalte vorgestellt und Sie können sich dort anmelden.

Programm

24.09.2019

ab 19.30 Uhr
Info-Veranstaltung zu berufsbegleitenden Vorbereitung auf den Berufsabschluss Landwirt für Quereinsteiger


Datum:
24.09.2019

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei

Ort:
Berufsbildende Schule (BBS) Verden
Neue Schulstr. 5
27283 Verden (Aller)
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:
nicht erforderlich

Ansprechpartner/in:
Dipl.-Ing. agr.
Ralph Werfelmann
Berater Arbeitnehmerberatung, Arbeitgeberberatung

Bezirksstelle Bremervörde
Außenstelle Verden

Lindhooper Str. 61
27283 Verden

Telefon : 04231 9276-19
Zentrale : 04231 9276-0
Mobil : 0152 5478 2093
Fax : 04231 9276-30
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.