Webcode: 33004142

Vortragsabend: Schwerpunkt Schwein

21. Gemeinsames Lingener Winterprogramm der Landwirtschaftskammer in Lingen, der Beratungsringe im Altkreis Lingen und des Maschinenrings Emsland sowie des Vereins Landwirtschaftlicher Unternehmer Lingen und des Verbandes der Landwirtschaftsleiter

Programm

12.12.2019

ab 19.30 Uhr
Das Ende der betäubungslosen Ferkelkastration - Ein Praxisbericht
- Frerk Steffens, Beratungsring

ab 20.15 Uhr
Schweinehaltung im Brennpunkt - Worauf müssen wir uns einstellen?
- Markus Kappmeyer, Marktreferent Landvolk Niedersachsen, Hannover


Datum:
12.12.2019

Kosten:
Die Teilnahme ist kostenfrei

Ort:
Gasthof Klaas
Frerener Str. 37
49809 Lingen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:
nicht erforderlich

Ansprechpartner/in:
Hermann Diekmann
Außenstellenbeauftragter Außenstelle Lingen

Bezirksstelle Emsland
Außenstelle Lingen

Am Hundesand 12
49809 Lingen

Telefon : 0591 9665669-111
Zentrale : 0591 9665669-0
Fax : 0591 9665669-125
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.