Webcode: 33004287

Investition in die berufliche Zukunft (Molkereimeistervorbereitungslehrgang)

Die neuen Kurse in Oldenburg
ab Herbst 2020 - auch berufsbegleitend

Die Fortbildung zum Molkereimeister ist für Molkereifachleute eine hervorragende Möglichkeit, ihre fachliche Qualifikation zu vertiefen. Sie dient der Sicherung des Arbeitsplatzes und ist ein wichtiger Karrierebaustein.

 

Einladung zur Informationsveranstaltung:

"Investition in die berufliche Zukunft"

Sonnabend, 07. März 2020, 9:00 – 13:00 Uhr

 

   Inhalte der Veranstaltung:

  • Zulassungsvoraussetzungen
  • finanzielle Förderungsmöglichkeiten
  • Unterrichtsinhalte und Prüfungsdurchführung
  • Arbeitsplatzperspektiven für Molkereimeister
  • Verdienstmöglichkeiten und Aufstiegschancen
  • Besichtigung der Lehrmolkerei und des Internats
  • Beratung durch Führungskräfte aus der Wirtschaft
     

Frau Bachstein oder Herr Niehues freuen sich auf Ihre Anmeldung.

Gerne können Sie auch Ihre Partnerin / Ihren Partner mitbringen, gemeinsam die Info-Veranstaltung besuchen und das reizvolle Oldenburg kennenlernen (bitte diese/n auch mit anmelden).

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Astrid Bachstein
Internatsbetreuung, Molkereimeistervorbereitungslehrgang - Kursbetreuung, Organisation

LUFA Nord-West
Institut für Lebensmittelqualität

Ammerländer Heerstr. 115 - 117
26129 Oldenburg

Postfach 25 49
26015 Oldenburg

Telefon : 0441 97352-157
Zentrale : 0441 97352-0
Fax : 0441 97352-141
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.