Webcode: 33004956

Ran ans Gemüse - die neue Lust am Gärtnern

Das letzte Jahr hat gezeigt wie wichtig der Freiraum Garten ist. Der Anbau von Gemüse im eignen Garten steht hoch im Kurs. Die Freude über die selbstgezogenen Möhren und den frischen Salat entlohnen für die Arbeit, ohne die es nicht geht. Doch vielleicht hat auch nicht alles funktioniert, Erbsen sind nicht aufgelaufen, der Spinat hat sofort geblüht und die Radieschen hatten Löcher. Es gibt einiges beim Anbau von Gemüse zu berücksichtigen. Ein kleiner Einblick zu Platzbedarf, Ansprüchen, Sorten und Besonderheiten einiger Gemüse werden in diesem Seminar angesprochen. Der Erfahrungsaustausch steht mit im Vordergrund. 

Programm

12.02.2021

14.00 - 17.00 Uhr
Ran ans Gemüse - die neue Lust am Gärntern
- Standortansprüche
- Sortenvielfalt - die richtige Auswahl ist wichtig für den Erfolg
- Auch Pflanzen haben Hunger
- Kleine Fläche große Ernte - es muss nicht immer ein Beet sein


Datum:
12.02.2021

Anmeldeschluss:
05.02.2021

Gebühr:
35,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Freie Plätze:
13

Ort:
Bezirksstelle Northeim
Wallstraße 44
37154 Northeim
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Heike Reßmeyer
Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Landfrauenverband

Bezirksstelle Northeim
Außenstelle Hildesheim

Am Flugplatz 4
31137 Hildesheim

Telefon : 05121 7489-16
Zentrale : 05121 7489-0
Fax : 05121 7489-30
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.