Webcode: 33005078

Hof und Garten naturnah gestalten

Naturgärten sind stark im Trend – Ansprüche an Ökologie und Ästhetik werden gleichberechtigt berücksichtigt und ermöglichen ein Gestalten im Einklang der Natur. So unter anderem durch eine standortgerechte Pflanzenauswahl für mehr Lebensraum für Insekten und Tiere.

Die Teilnehmenden erhalten Informationen über

  • Einführung die naturnahe Gartengestaltung
  • Pflanzenvielfalt und deren Funktion für Insekten und andere Tiere
  • Naturnahe Wege und Plätze
  • Vom sterilen Rasen zum Erlebnisrasen

Das Seminar gibt viele Anregungen und macht Lust, den eigenen Hof- und Gartenbereich naturnäher zu gestalten.
 

Programm

04.03.2021

09.30 - 13.00 Uhr
Gärten naturnah gestalten - praktische Hinweise und ansprechende Beispiele
Ulrike Tubbe-Neuberg , LWK Niedersachsen


Datum:
04.03.2021

Anmeldeschluss:
25.02.2021

Gebühr:
35,00 Euro

Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:
Bezirksstelle Hannover
Wunstorfer Landstr. 11
30453 Hannover
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Ansprechpartner/in:
Ulrike Tubbe-Neuberg
Beraterin Garten, Hof- und Dorfgrün, Einkommenskombinationen, Landfrauenverband

Bezirksstelle Hannover
Wunstorfer Landstr. 11
30453 Hannover

Postfach 91 05 50
30425 Hannover

Telefon : 0511 4005-2436
Zentrale : 0511 4005-2258
Fax : 0511 4005-2213
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.