Webcode: 33005201

Webseminar:

Vorsorgevollmacht & Co. - für jeden wichtig!

Wer darf für mich handeln, wenn ich es nicht mehr kann?

Eine wichtige Frage für jeden ab dem 18. Geburtstag!

Was passiert, wenn man nicht mehr in der Lage ist, sich um seine Angelegenheiten bei Krankheit, Unfall, im Alter oder bei längerer Abwesenheit (z.B. Work and Travel) selber zu kümmern? Welche persönlichen Regelungen sind hilfreich, um in unerwarteten Situationen Probleme zu meistern?

Im Webseminar wollen wir Ihnen einen Überblick zu den gesetzlichen Regelungen und ihren Auswirkungen geben. Außerdem möchten wir Ihnen Möglichkeiten aufzeigen, wie Sie die Umsetzung Ihres Willens und Ihrer Wünsche in den oben genannten Situationen absichern können. Was beinhalten Vorsorgevollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung, und wie können Sie Ihr Leben in bestimmten Lagen damit eigenverantwortlich gestalten.

Dieses Webseminar ist eines von fünf Webseminaren im Rahmen der Webseminar-Spezial-Woche Sozioökonomie.

Die Veranstaltung hat leider bereits stattgefunden bzw. begonnen. Bitte wenden Sie sich für eine weitere, ähnliche oder Folgeveranstaltung an den/die Ansprechpartner/in.

 


Ansprechpartner/in:
Hajo Rothe
Leiter Fachgruppe Betrieb / Tier

Bezirksstelle Oldenburg-Nord
Hermann-Ehlers-Str. 15
26160 Bad Zwischenahn-Wehnen

Telefon : 0441 34010-130
Zentrale : 0441 34010-0
Fax : 0441 34010-170
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.