Webcode: 33006776

b|u|s Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität 1-3

b|u|s – Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität

Entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb mit den bewährten b|u|s – Unternehmertrainings auf ganzer Linie weiter! Testen Sie neue Wege und entdecken Sie gemeinsam mit gleichgesinnten Unternehmern neue Perspektiven.

In Seminar-Modulen mit jeweils 2 Tagen entwickeln Sie Schritt für Schritt Ihr persönliches und unternehmerisches Konzept. Gegenseitige Betriebsbesuche geben Ihnen neue Impulse.

Was Sie mitnehmen:

  • Wissen über persönliche Stärken und Schwächen
  • Eine Definition von Führungskompetenz
  • Betriebliche Stärken / Schwächen Analyse
  • Ideen für die Unternehmensentwicklung
  • Konkrete und rea-listische Ziele

 

Melden Sie sich jetzt für die ersten drei Module an!

Programm

23.11.2021

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 1 Erfolg durch Persönlichkeit
Georg Mauser, Andreas Hermes Akademie

24.11.2021

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 1 Erfolg durch Persönlichkeit
Georg Mauser, Andreas Hermes Akademie

14.12.2021

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 2 Betriebe in komplexen Zeiten
Matthias Eckhoff

15.12.2021

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 2 Betriebe in komplexen Zeiten
Matthias Eckhoff

18.01.2022

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 3 Vision und Ziele
Heike Bücherl

19.01.2022

09.00 - 17.00 Uhr
b|u|s 3 Vision und Ziele
Heike Bücherl


Datum:
Die Veranstaltung findet an 6 Tagen im Zeitraum 23.11.2021 bis 19.01.2022 statt, siehe Erläuterung links.

Anmeldeschluss:
11.11.2021

Gebühr:
948,40 Euro

PFEIL-Förderung wurde bewilligt

Die Gesamtgebühr beträgt 948,40€. Bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen reduziert sich der Betrag um 435,11€. Der Eigenanteil beträgt dann 513,29€.
Sie melden sich zunächst unter Anerkennung der vollen Teilnahmegebühr an und erhalten bei Vorliegen der Fördervoraussetzungen eine Rechnung nur über den Eigenanteil.
Die Fördervoraussetzungen sind:

  • Tätigkeit in der Land-, Forstwirtschaft, im Gartenbau oder Lohnunternehmen
  • Erster Wohnsitz, der Betriebssitz oder Arbeitsplatz in Niedersachsen oder Bremen
  • Das Unternehmen/der Betrieb muss unter 250 Beschäftigte haben
  • Teilnahme an mind. 80 % der Bildungsmaßnahme (sofern kein ärztl. Attest vorgelegt werden kann)



Sie erhalten nach der Veranstaltung eine Rechnung

Ort:
N.N.
wird noch bekannt gegeben
29525
Uelzen
Auf der Karte zeigen

Anmeldung:

Teilnahmebedingungen | Datenschutz | Widerrufsbelehrung | Corona-Hinweise


Ansprechpartner/in:
Judith Saar-Illgner
Verwaltung Berufliche Ausbildung Landwirt/-in

Bezirksstelle Uelzen
Wilhelm-Seedorf-Str. 3
29525 Uelzen

Postfach 17 09
29507 Uelzen

Telefon : 0581 8073-187
Zentrale : 0581 8073-0
Fax : 0581 8073-155
E-Mail :
V-Card : Herunterladen


Unser Qualitätsmanagement

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.