Webcode: KA2041001000004

Quereinstieg Pferdewirt/in


Ihre Situation

Sie arbeiten seit mehreren Jahren in der Pferdewirtschaft, als Angestellte/r, im Haupt- oder Nebenerwerb und haben keine abgeschlossene Berufsausbildung als Pferdewirt/in. Diesen Berufsabschluss möchten Sie gerne nachholen.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen einen speziellen Vorbereitungslehrgang auf die Abschlussprüfung im Beruf Pferdewirt/in an. Der Lehrgang dauert fünf Wochen und umfasst ca. 190 Unterrichtsstunden. Er findet am Landwirtschaftlichem Bildungszentrum in Echem sowie in Timmel (vier Tage) und in der Deula Nienburg (ein Tag) statt.

Ihr Nutzen

Eine gute fachliche Qualifikation ist für Mitarbeiter und Betriebsleiter in der Pferdewirtschaft aufgrund des ständigen Fortschrittes und der zunehmenden gesetzlichen Anforderungen notwendig.
Außerdem ermöglicht Ihnen der Berufsabschluss die Teilnahme an verschiedenen Fortbildungen, z. B. dem Meisterkurs.

Kosten

1.700 € zuzügl. Unterkunft, Verpflegung, Reisekosten

- Mehrwertsteuer wird nicht erhoben -

Kontakt


Niedersachsenweit

Ulrike Struck
Fachreferentin Pferdezucht und -haltung
Telefon: 0581 8073-300
E-Mail: