Webcode: KA8031011000001

Arbeitskreis Integrierter Pflanzenschutz


Ihre Situation

Sie legen Ihren Fokus im Betrieb auf den Ackerbau und wollen stets aktuell und umfassend auf dem weiten Themengebiet der Pflanzenproduktion informiert sein. Innovationen im Bereich des Pflanzenbaus und -schutzes und die ständige Weiterentwicklung Ihres Betriebes sind Ihnen wichtig

Unser Angebot

  • Planung der Maßnahmen zum Pflanzenbau und -schutz
  • drei gemeinsame Feldbesichtigungen
  • Jahresendbesprechung
  • aktuelle Faxmitteilungen
  • AK-Mitteilungen - auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten
  • exklusive Führung auf der Versuchsstation
  • zusätzliche Mitgliedschaft in der „Arbeitsgemeinschaft Integrierte Pflanzenproduktion Südhannover e. V. (AgiPS)“:
    • spezielle Vorträge mit aktuellen Themen
    • ganztägige Fortbildungsseminare
    • Betriebsbesichtigungen und Lehrfahrten
    • Versuchsdurchführungen
    • schnelle Information über Versuchsergebnisse

Ihr Nutzen

Der Arbeitskreis bildet die Informationsplattform für alle Fragen im Bereich des integrierten Pflanzenschutzes wie beispielsweise Sortenwahl, Düngung, Bodenbearbeitung und der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln. Auf den gemeinsamen Winterveranstaltungen werden aktuelle Versuchsergebnisse diskutiert und Erfahrungen untereinander ausgetauscht. Während der Feldbegehungen mit dem Arbeitskreis können Sie Ihre Anliegen direkt mit einem Berater vor Ort klären. Auf Wunsch können auch weitere einzelbetriebliche Beratungen vereinbart werden.

Kosten

510,00 € - 1.520,00 € (je nach Flächenumfang und Anzahl der vereinbarten einzelbetrieblichen Beratungen)

Kontakt


Bezirksstelle Northeim

Dr. Christoph Brandfaß
Leiter Fachgruppe Pflanze
Telefon: 05551 6004-333
E-Mail: