Webcode: KA3034001000003

Ökologische und alternative Schweinehaltung


Ihre Situation

  • Sie interessieren sich für Ökologische-/Alternative Schweinehaltung.
  • Sie überlegen, in Stallungen für Sauen, Ferkel oder Mastschweine zu investieren und wissen nicht, welches Haltungssystem für Sie das richtige ist.
  • Sie haben Fragen zur Fütterung, Vermarktung, Wirtschaftlichkeit und  zu Richtlinien.
  • Sie wollen an Tierwohlprogrammen teilnehmen und brauchen Unterstützung bei der Umsetzung der Richtlinien.
  • Sie wollen wissen, welche Leistung Sie im Betriebszweig Schweinemast erwirtschaften und
    • wo noch Potenziale zu nutzen sind,
    • wie Ihre Futterverwertung zu beurteilen ist ,
    • welche Gruppedie beste Leistung hat bringt,
    • wie viel Verluste Sie während der jeweiligen Mastphase haben.

Unser Angebot

  • Neutrale Beratung vor Ort auf Grundlage umfangreicher Praxiserfahrungen,
  • Führungen und praktische Beratungsempfehlungen in unserem eigenen Ökoschweinestall am LBZ Echem,
  • Erstellung von individuellen Baukonzepten,
  • Erstellung von Umstellungskonzepten und Wirtschaftlichkeitsberechnungen,
  • Beratung in Fragen der Produktionstechnik und Fördermaßnahmen,
  • Analyse Ihres Betriebszweigs Schweinemast an Hand Ihrer Daten und Mastkontrollen ,
  • Futteroptimierung für alternative Fütterungsverfahren,
  • Kontakte zum Vor- und Nachgelagertem Bereich.

Ihr Nutzen

  • Sicherheit bei der Entscheidungsfindung,
  • partnerschaftliche und neutrale Beratung,
  • praxiserfahrene und zielorientierte Problemlösung,
  • bessere Kenntnisse über Futterverwertung und Mastleistung,
  • aktuelle Informationen rund um das Thema Schwein.

Kosten

  • 76 € je Beratungsstunde zzgl. MwSt. und Fahrtkosten
  • ggf. einzelbetriebliche Beratungsförderung - 80% Förderung der Beratungsleistung (Sprechen Sie uns gerne an.)
  • Außerdem bieten wir individuelle Beratungspakete (je nach Vereinbarung 300 €  - 1.000 €)
  • Führungen am LBZ Echem 76 € je Stunde zzgl. MwSt. (zzgl. Kleidungspauschale bei Führungen im Stall)

Kontakt


Niedersachsenweit

Steffen Döring
Ökologischer Landbau
Telefon: 0511 3665-4278
E-Mail:

Jan Hempler
Berater Koordinator Lehrwerkstatt Schwein
Telefon: 04139 698-145
E-Mail: