Webcode: 01016448

Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten

Die Broschüre entstand in Zusammenarbeit mit Fachkollegen aus Hamburg, Mecklenburg-Vorpommern und Schleswig-Holstein und enthält alles, was zum Thema Pflanzenschutz im Haus- und Kleingarten wichtig ist.

 

In Kürze wird eine Neuauflage erscheinen

 

Informationen zu den rechtlichen Grundlagen und den empfehlenswerten Maßnahmen im integrierten Pflanzenschutz führen in das Thema ein. Im reich bebilderten Hauptteil der Broschüre werden dem Hobbygärtner mehr als 160 abiotische Schadensursachen, lästige Unkräuter, wichtige bakterielle, pilzliche und tierische Schaderreger an 40 verschiedenen Gemüse-, Obst- und Zierpflanzenarten vorgestellt. Es wird das jeweils typische Schadbild beschrieben, die Biologie vorgestellt sowie Maßnahmen zur Vorbeugung und Bekämpfung empfohlen.

  • Rechtsgrundlagen
  • Integrierter Pflanzenschutz
  • Abiotische Schadensursachen
  • Unkrautregulierung und Herbizideinsatz
  • Wichtige Unkräuter im Garten
  • Allgemein auftretende Schaderreger
  • Wichtige Schadensursachen bei Gemüse
  • Wichtige Schadensursachen bei Obst
  • Wichtige Schadensursachen bei Zierpflanzen
  • Wichtige Schadensursachen im Rasen

Die Broschüre ist für 10,00 € zzgl. 1,45 € Versandkosten erhältlich bei:


Kontakt:
Niedersächsische Gartenakademie
Hogen Kamp 51, 26160 Bad Zwischenahn
Telefon: 04403 9796-54 (vorm.)
Telefax: 04403 9796-62
E-Mail:


Stand: 26.07.2019