Webcode: 01021843

Initiativbewerbung bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Die Initiative eines Bewerbers schätzen wir sehr, dennoch empfehlen wir, vor dem Einreichen einer Initiativbewerbung über das Bewerberportal der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, unsere Angebote unter Offene Stellen mit der gewünschten Position zu vergleichen.

Damit wir Ihre Bewerbung zielorientiert bearbeiten können, rufen Sie uns bitte vor Abgabe einer Initiativbewerbung unter 0441 801-165 (Herr Minor) an. Dieses Vorgehen hilft uns bei der Verarbeitung und beiden Seiten ermöglicht es eine schnellere Erzielung optimaler Ergebnisse.

Beschreiben Sie in Ihrem Bewerbungsschreiben möglichst genau die gewünschte Stelle, Bereich, Ort und nennen Sie uns den gewünschten Einstellungstermin. Hierzu verweisen wir auf die Rubrik "Über Uns" sowie auf den anliegenden Organisationsplan.

Bei einer Initiativbewerbung empfehlen wir die Berücksichtigung eines Zeitfensters von ungefähr einem Monat für die Prüfung und Bearbeitung.

Zudem sind die folgenden Bewerbungsvoraussetzungen zu beachten: Wir bitten ausschließlich um die Abgabe von Online-Bewerbungen über unser Bewerberportal, dies gilt auch für die Einreichung aller Dokumente. Bewerbungen in anderer Form, z. B. per E-Mail oder in Papierform, werden nicht berücksichtigt und führen zur Nichtberücksichtigung bzw.  Ausschluss der Bewerbung.
 


Fragen?
Hier finden Sie eine Auflistung der häufigsten Fragen mit Antworten und Tipps.

Bei Fragen steht Ihnen Herr Minor unter der Telefonnummer 0441 801-165 gerne zur Verfügung.


 

Jetzt direkt bewerben:

Offene Stellen Initiativbewerbung

 

 

Kontakte

Holger Minor
Holger Minor

Leiter Personalentwicklung

 0441 801-165

  holger.minor~lwk-niedersachsen.de


Veranstaltungen

AgrarBüromanagerin II

AgrarBüromanagerin II

Anknüpfend an die Inhalte des Grundkurses erwartet die Teilnehmerinnen ein Mix an Themen. Sie lernen Wichtiges über den Ablauf von Vor-Ort-Kontrollen sowie den Umgang mit Hi-Tier, ZI-Daten und TAM kennen. In weiteren Modulen geht es um die …

Mehr lesen...
Ferkel im Stroh

Umstellertag Ökologische Schweinehaltung - EB Fortbildung

Wir laden Sie herzlich zum Umstellertag bei uns im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum Echem ein! Ein Termin und die Kosten stehen derzeit noch nicht fest. Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail bei Frau Köpke (Kontakt s.u.), sodass wir…

Mehr lesen...

Tierwohl im Milchviehstall

Dieses Seminarangebot ist an spezialisierte Milchviehhalter sowie an Mitarbeiter dieser Betriebe gerichtet. Das Thema Tierwohl ist in aller Munde. Tierwohlindikatoren für Milchkühe beschränken sich dabei nicht nur auf die …

Mehr lesen...

Außerfamiliäre Hofübergabe - Eine Einführung

Dieses Webseminar gibt eine kurze Einführung in Rechtliches und Menschliches, was die außerfamiliäre Hofübergabe betrifft. Hierzu können sich Übergeber, suchende Übernehmer und Interessierte anmelden. Zudem…

Mehr lesen...

bIuIs - Unternehmer(innen)training bIuIs 2 - 5

b|u|s – Unternehmertrainings für mehr Erfolg und Lebensqualität Entwickeln Sie sich und Ihren Betrieb mit den bewährten b|u|s – Unternehmertrainings auf ganzer Linie weiter! Testen Sie neue Wege und entdecken Sie …

Mehr lesen...

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau und öffentliches Grün

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenach­weis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschlie&…

Mehr lesen...