Webcode: 01021879

Traineeausbildung bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Die Traineeausbildung richtet sich an Bewerber/innen mit einem Hochschulabschluss (Bachelor- oder Masterabschluss) mit einschlägiger Fachrichtung und bietet über eine Traineezeit von einem Jahr, verbunden mit einem monatlichen Entgelt, in verschiedenen Ausbildungsphasen eine spezialisierte Ausbildung für eine spätere Tätigkeit als Unternehmensberater in verschiedenen Fachrichtungen (betriebswirtschaftliche Beratung, Produktion, Energieberatung o. ä.).

Der Unternehmensberater ist der persönliche Ansprechpartner für die Weiterentwicklung der landwirtschaftlichen Betriebe und ist damit zugleich Bindeglied zwischen dem Landwirt und den einzelnen Fachberatern der Landwirtschaftkammer Niedersachsen.

Eine Ausschreibung der Traineestellen erfolgt je nach Bedarf.

 

Kontakte

Petra Riemann

Personalverwaltung

 0441 801-161

  petra.riemann~lwk-niedersachsen.de


Sascha Hüntelmann
B.A.
Sascha Hüntelmann

Leiter Sachgebiet Personaldienste

 0441 801-133

  sascha.huentelmann~lwk-niedersachsen.de


Veranstaltungen

Bildschirmarbeitsplatz

Investieren Sie 90 Minuten für Ihr Schreibtisch-Management

Berge von wichtigen Infos auf dem Schreibtisch, Post-it-Zettel am PC, volle Pinnwand... das kennen viele. Machen Sie aus Ihrem Schreibtisch eine übersichtliche Schaltzentrale. Richten Sie Ihren PC-Arbeitsplatz funktional …

Mehr lesen...

Vortragstagung zur Pflanzenproduktion der Bezirksstelle Northeim

Online-Vorträge zu aktuellen Fragestellungen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau unter Berücksichtigung von neuen Versuchsergebnissen, Empfehlungen für das Anbaujahr 2022. Dieses Webseminar wird als Ersatz für die abgesagte Pr&…

Mehr lesen...

Vortragstagung zur Pflanzenproduktion der Bezirksstelle Northeim

Northeim. Vorträge zu aktuellen Fragestellungen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau unter Berücksichtigung von neuen Versuchsergebnissen, Empfehlungen für das Anbaujahr 2022. Aktueller Hinweis: Aufgrund der aktuellen …

Mehr lesen...
Hausmaus

Schadnagerbekämpfung

Schädlingsbekämpfung – ein wichtiger Baustein zu Vorratsschutz und Tiergesundheit. Schadnager können in landwirtschaftlichen Betrieben ernstzunehmende Probleme verursachen, wenn sie nicht sachgerecht und sorgsam bekämpft …

Mehr lesen...

AgrarBüromanagerin II in Meppen

Anknüpfend an die Inhalte des Grundkurses erwartet Sie in diesem Aufbaukurs ein Mix an unterschiedlichen Themen. Sie werten betriebliche Kennzahlen aus, werden mit den rechtlichen Aspekten von Heirat, Erbschaft und Co. vertraut gemacht und …

Mehr lesen...
Blühstreifen

Die neue GAP - neue Inhalte, mögliche Auswirkungen und notwendige Reaktionen der Landwirte

Im YouTube-Livestream Die neue GAP startet nach zwei Übergangsjahren 2021 und 2022 zum 1.1.2023. Bis Ende 2021 sollte Deutschland seinen Strategieplan bei der EU Kommission zur Genehmigung einreichen. Hier kam es zu Verzögerungen, …

Mehr lesen...