Landmap-Niedersachsen
Webcode:01013277

LandMap Niedersachsen: Ein Überblick

LandMap-Niedersachsen ist ein Online-Rauminformationssystem in Niedersachsen für die "grüne Branche" (zum Flyer siehe bitte Anhang unten). Zur Unterstützung der Informationsvermittlung über die Eigenschaften und Lage von Flächen ist LandMap-Niedersachsen ein hilfreiches Online-Instrument, das Sie als Abo für ein Jahr mieten können.

<-- Bitte beachten Sie die vielen weiteren Informationen zu LandMap-Niedersachsen, die sich hier hinter  
       den Zeilen auf der linken Seite verbergen!

       Bitte registrieren Sie sich Online unabhängig von uns und zu jeder Tages- und Nachtzeit!  --->

Aktuelle Hinweise und Meldungen

Landmap-Niedersachsen wird als Angebot der Landwirtschaftskammer Niedersachsen zum 01.07.22 eingestellt.
Bestehende Verträge werden bis zu Ihrem vertraglichen Ende weiter bestehen. Diese werden sich jedoch nicht wieder verlängern.

Bis zum 01.07.2021 können einmalig noch neue Verträge abgeschlossen werden. Bitte registrieren Sie sich hierfür online.

Technische Voraussetzungen und Starthilfe
Zur Abo-Bestellung von LandMap-Niedersachsen
Login / Start

Wer zum Beispiel kann LandMap-Niedersachsen nutzen?

- Land- und Waldbewirtschafter,
- Garten- und Landschaftsbauer,
- Lohnunternehmer,
- Berater, Sachverständige, Anwälte für Agrarecht,
- Jäger, Heger, Sportfischer,
- Orts-, Bürger- und Heimatvereine für die aktive Dorfentwicklung,
- Ing.-Büros,
- (Vertrags-) Naturschützer und Landschaftsobleute,
- Imker, Imkervereine, Imkerverbände,
- und viele weitere Akteure, die Gebietsinformationen erstellen, im Überblick behalten  und bei Bedarf vereinfacht und treffsicher weitergeben wollen.


Vorteile für Sie

  • keine aufwendige Geo-Datenbeschaffung bei den unterschiedlichen Anbietern, darum kümmern wir uns für Sie,
  • keine aufwendige Software-Installation oder Software-Aktualtisierungen auf Ihrem Rechner,
  • völlig orts- und zeitunabhängige Zugriffe auf Ihre eigene Information - bei entsprechender Netzkapazität auch mobil,
  • Möglichkeit der gemeinsamen Pflege Ihrer Daten mit der oder den Personen Ihres Vertrauens (Mitarbeiter, Berater, Kooperationspartner),
  • klarer Überblick über die Anzahl Ihrer Zugriffe und damit steuerbare, transparente Kosten,
  • Ihrem Nutzungs-Bedarf entsprechende Kosten,
  • kontinuierlicher Ausbau von Informationen und Funktionen.

Wir werden auch im Laufe von LandMap-Niedersachsen Ihre Hinweise und Wünsche aufnehmen und möglich machen, was möglich zu machen ist.

Mit LandMap-Niedersachsen können Sie:

  1. eigene Gebietsinformationen als Flächen, Linien und Punkte digitalisieren,
  2. selbst erstellte Gebietsinformationen in unterschiedlichen Koordinatensystemen und Formaten herunterladen,
  3. Hochladen von bereits vorhandenen eigenen Rauminformationen (z. B. die Schlag-Skizzen aus ANDI, Flurstücksobjekte, mobil erfasste Tracks oder sonstige Vektordaten),
  4. Vielfältige Hilfestellungen zur Navigation erhalten (z. B. Suche nach Flurstücken, Feldblöcken, Adressen, Koordinaten)
  5. PDF’s erstellen und Drucken,
  6. eigene Layer-Einstellungen speichern,
  7. gemeinsam erstellte und gepflegte Informationen mit den Kooperationspartnern Ihrer Wahl teilen (z. B. Biogasanlagenbetreiber, Jagdgenossen, sonstige Projekt-Mitarbeiter oder Vertragspartner).

Sie finden in LandMap Informationen wie:

  1. aktuelle Luftbilder in hoher Auflösung und hoher Vermessungsgenauigkeit,
  2. Topografische Karten von Niedersachsen
  3. Historische Topografien (DGK5, Preußische Landesaufnahmen)
  4. Feldblöcke, alte Feldblöcke und Landschaftselemente,
  5. Schutzgebiete,
  6. Förderkulissen,
  7. potentiell boden-erosionsgefährdete Gebiete lt. Cross Compliance
  8. Boden- und Geologische Informationen, z. B. die Bodenschätzung
  9. Flurstücke und Hausnummern aus der AK5,
  10. Gebiete im Flurbereinigungsverfahren,
  11. Straßenbezeichnungen und Ortschaften,
  12. Administrative Grenzen (z.B. Gemeinden und Landkreise),
  13. Überschwemmungsflächen
  14. und anderes mehr

Verschaffen Sie sich einen tieferen Eindruck von LandMap-Niedersachsen über unser detailiertes Handbuch (linke Portalseite) oder auf der Website "Häufig gestellte Fragen" (FAQ).

Gern stellen wir Ihnen LandMap-Niedersachsen auch persönlich auf Ihren Veranstaltungen oder über Fernpräsentation vor. Bitte sprechen Sie uns an.

Kontakte

Service-Team

 0441 801-600

  landmap~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Video vom LWK-Feldtag Borwede: Landmap-Flächeninformation

Dörte Schneidewind, Beraterin im Servicebüro POLARIS/GIS der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, stellt das Online-Geoinformationssystem Landmap-Niedersachsen vor.  

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Offener Hof-Nachmittag

Den Hof öffnen. Eigene Angebote entwickeln.

Sa., 22.01.2022, 9:00 – 17:00 Uhr Sie haben einen landwirtschaftlichen Betrieb und würden gerne Ihren Beitrag zum Verbraucher-Dialog leisten? Und dies ggf. mit einem zusätzlichen Einkommen verbinden? Wir stellen Ihnen anhand …

Mehr lesen...

Wäschepflege von A - Z

Seminar für Auszubildende in der Hauswirtschaft rund um die Wäschepflege im Haushalt

Mehr lesen...
Hackgerät mit Kameraführung

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Dokumentation Nährstoffmanagement LWK

Stoffstrombilanz und Möglichkeiten zur Reduzierung von N und P - Für tierhaltende Betriebe -

Sie ist nach dem Düngegesetz und der Düngeverordnung der letzte Baustein des neuen Düngepakets, welches die Bundesregierung 2017 auf den Weg gebracht hat. Mit der Stoffstrombilanzverordnung verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, die Nä…

Mehr lesen...
Fischbecken

-Aquakultur- Fischerzeugung in Kreislaufanlagen

In der Seminarreihe -Aquakultur- geht es um diverse Themen kreislaufbasierender Anlagentypen zur Erzeugung von Fisch und anderen aquatischen Organismen. Jede Veranstaltung widmet sich einem speziellen Themenkomplex, welcher wiederholt angeboten …

Mehr lesen...