Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode: 01023681

Blattlaus-Warndienst

Blattläuse sind bedeutende Schädlinge und Vektoren für eine Vielzahl von Viruskrankheiten in landwirtschaftlich Kulturarten. Informationen zum Auftreten dieser Schadinsekten sind daher eine wichtige Grundlage für den Integrierten Pflanzenschutz. In Kartoffeln, Zuckerrüben, Getreide und Leguminosen sind Kenntnisse über Beginn, Dauer und Intensität des Blattlausfluges ackerbaulich relevanter Arten die Grundlage zur Terminierung eigener Befallskontrollen. Ein Schwerpunkt des Warndienstes sind Blattläuse als Virusvektoren in Pflanzkartoffeln.

 

Der Blattlaus-Warndienst erscheint ca. 14 x und enthält aktuelle Informationen über das Überwinterungsverhalten, den Flugverlauf und die Populationsdynamik von Blattläusen. Darüber hinaus werden Hinweise zu vorbeugenden Maßnahmen und zur Bekämpfung nach Überschreiten von Schwellenwerten gegeben.

Myzus persicae an Kartoffeln
Myzus persicae an KartoffelnDr. Stefan Krüssel

Gebühren für das Jahresabonnement

Landwirte und Anbauer  in Niedersachsen (Kammerbeitragszahler)         44,- €
Andere (Firmen, Handel, Verbände, Beratungsorganisationen) 83,- €

 

Als Beispiel finden Sie einen Blattlauswarndienst im Anhang.

Die beiliegenden PDF-Formulare können Sie herunterladen, am PC ausfüllen und an die unten genannten Adressen senden. 

Kontakte

Vera Wüstefeld

 0511 4005-2441

  vera.wuestefeld~lwk-niedersachsen.de


Ann-Kristin Mehrwald

 0511 4005-2558

  ann-kristin.mehrwald~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Warn- und Hinweisdienste zum Integrierten Pflanzenschutz - ein Angebot der regionalen Bezirksstellen

Der Hinweis enthält Empfehlungen zum integrierten Pflanzenschutz, Hinweise zum Auftreten von Schaderregern, zu Besonderheiten in den Kulturen und Informationen zu rechtlichen Anforderungen.

Mehr lesen...
Grasaufnahme

Hinweis für Grünland und Ackerfutterbau: Ein Angebot der regionalen Bezirksstellen

Aktuelle Themen und Empfehlungen aus der Region speziell für die Grünlandbewirtschaftung und den Ackerfutterbau. Die Hinweise können wahlweise per E-Mail, Fax oder Post zugestellt werden.

Mehr lesen...
FMA-186 von Fa. Lambrecht

Hinweis- und Wetterfax für die Landwirtschaft - ein Angebot der regionalen Bezirksstellen

Sie erhalten die Wetterprognose für drei Tage und kurze Hinweise zum Integrierten Pflanzenschutz

Mehr lesen...

Fax-Plus Warndienst der Bezirksstelle Hannover

Der Fax-Plus Warndienst der Bezirksstelle Hannover bietet aktuelle Monitoringdaten und Warnhinweise über die Regionen der Landkreise Holzminden, Schaumburg, Hameln-Pyrmont und die Region Hannover

Mehr lesen...

Pflanzenschutz-Hinweis für den Haus- und Kleingarten

Den Hobbygärtnern im Haus- und Kleingarten bieten wir einen Pflanzenschutz-Hinweis an, der besonders auf die aktuellen Probleme in diesem Bereich eingeht. 

Mehr lesen...

Pflanzenschutz-Hinweis für den Zierpflanzenbau

Der Pflanzenschutzhinweis für den Zierpflanzenbau wendet sich an Erwerbsgärtner und Privatpersonen in Niedersachsen.

Mehr lesen...

Veranstaltungen

 Vorderseite

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau/öffentl. Grün

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenach­weis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschlie&…

Mehr lesen...

Grundlehrgang Klauenpflege

In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 …

Mehr lesen...
Erstmals hat die Landwirtschaftskammer Ferkel in die neue DigiSchwein-Ferkelaufzucht eingestallt.

Evolution im Schweinestall – Welche Vorteile bietet Smart Farming?

In der Landwirtschaft wird immer häufiger Technik eingesetzt, um die Abläufe zu optimieren. Auch in der Tierhaltung wird vor dem Smart Farming nicht Halt gemacht. Vor allem in der Milchviehhaltung kommen bereits viele Systeme zur Geburts- …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
 Vorderseite

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Gärtner*in (Produktion und Handel)

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenachweis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschließ…

Mehr lesen...