Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Ansprechpartner für ökologisch wirtschaftende Betriebe

Webcode: 01024394 Stand: 25.09.2013

Die ökologische Bewirtschaftungsweise stellt vielerlei Anforderungen an einen Bewirtschafter, die in der Beratung unterstützend begleitet und mit den Aspekten des Wasserschutzes verknüpft werden.

Ihr Ansprechpartner für ökologisch wirtschaftende Betriebe im Bereich Niedersachsen:

Rudolf Eilert
Rudolf EilertDorothea Flassig

Kontakte

Dipl.-Ing. agr.
Rudolf Eilert

Berater Wasserschutz und Ökolandbau

04487 9284-34

0152 5478 2050

rudolf.eilert~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

Speisewertest Öko-Kartoffeln

Speisewerttest LSV Öko-Kartoffel 2022

Zu den Landessortenversuchen Speisekartoffel gehört in jedem Jahr auch die Verkostung und Bewertung der Speisequalität. Hierbei werden die Parameter Kochtyp, Fleischfarbe, Konsistenz, Mehligkeit, Kochdunkelung und Mängel im Geschmack …

Mehr lesen...

Preisvergleichsrechner für Dünger im Ökolandbau

Neue Anwendung zum Preisvergleich von im ökolgischen Landbau eingesetzten Düngemitteln, steht ab sofort zur Verfügung.

Mehr lesen...
Dinkel mit Spelzen

Vergleich von entspelzt und im Spelz gesätem Dinkel Ergebnisse aus dreijährigen Öko-Versuchen

Dinkel – auch Spelzweizen genannt – ist im Ökolandbau schon seit Jahren eine etablierte Kultur im Anbau und Verarbeitung. Der Dinkelanbau erlebt seit ein paar Jahren auch im konventionellen Anbau eine Renaissance. Diesen Trend …

Mehr lesen...
Der nächste Feldtag für Niedersachsen wird unter dem Motto Pflanzenbau: Umweltgerecht. Effizient. Nachhaltig. ausgerichtet werden.

Landwirtschaftskammer Niedersachsen richtet Feldtage für Niedersachsen aus

Produktivität und Nachhaltigkeit werden am 1. und 2. Juni 2023 auf der Versuchsstation Poppenburg im Landkreis Hildesheim im Fokus stehen.

Mehr lesen...
Blühender Erbsenbestand

Ergebnisse der Landessortenversuche Öko-Körnererbsen 2022

Körnerleguminosen sind im Ökolandbau ein unverzichtbarer Bestandteil in der Fruchtfolge. Als Luftstickstoff fixierende Kultur tragen sie zur Stickstoff-Versorgung der Folgekulturen bei. Zudem sind Öko-Körnerleguminosen, wie …

Mehr lesen...
Sommergerste

Ergebnisse der Landessortenversuche Öko-Sommergerste 2022

Beim Anbau von Öko-Sommergerste steht die Verwertung als Futtergerste oder Braugerste im Vordergrund. Davon ist auch die Sortenwahl abhängig. Da bei der Braugerste nur bestimmte Sorten für die Verarbeitung favorisiert werden, sollte …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Zinkenstriegel

Webseminar „Einsatz mechanischer Beikrautregulierungverfahren in der Praxis“ *

07.02.2023

(*zusätzlich anerkannte Fortbildungsveranstaltung im Pflanzenschutz)   Mit diesem Seminar möchten wir alle Landwirt*innen ansprechen, welche sich für das Thema mechanische Beikrautregulierung im Ackerbau interessieren und …

Mehr lesen...
/media/media/1695FDD3-B1B8-6B99-9B965175C089E241.jpg

Pflanzenbautagung 2023 - Das bewegt der Pflanzenbau!

24.02.2023

Die diesjährige Pflanzenbautagung findet am 24. Februar 2023 unter dem Motto: Das bewegt der Pflanzenbau! statt. Aufgrund der klimatischen, politischen und rechtlichen Rahmenbedingungen ist es notwendig, die Möglichkeiten und Maß…

Mehr lesen...
Rinder auf der Weide.

Ökologische Weidetierhaltung und Herdenschutz

14.03.2023

Im Ökolandbau ist die Weidehaltung für Rinder, Schafe, Ziegen und Equiden verpflichtend. Den Tieren ist der Zugang zum Weideland zu ermöglichen, wann immer es die Umstände zulassen (EU VO 2018/848 1.9.1.1. b). Wie …

Mehr lesen...
/media/media/12297BF7-D8DD-4ED1-7CE2CFF749D2D538.jpg

Fortbildungsveranstaltung im Pflanzenschutz - Schwerpunkt Ökologischer Landbau

15.03.2023

Mittwoch, 15.03.2022, 4h Gesamtdauer Eike Kluge Aktuelles zum Pflanzenschutzrecht Alexandra Wichura Pflanzenschutzmittel und Prognosemodelle im Ökolandbau …

Mehr lesen...

Beratungsangebote & Leistungen

Ackerbohnenbestand in der frühen Jugendentwicklung

Produktionstechnische Beratung ökologischer Pflanzenbau

Sie wirtschaften nach den Richtlinien des ökologischen Landbaus und benötigen produktionstechnische Beratung um Ackerbau, haben Fragen zur Gestaltung Ihrer Fruchtfolge oder zur Sortenwahl oder sehen Verbesserungsmöglichkeiten…

Mehr lesen...
Öko-Schweine im Auslauf

Ökologische und alternative Schweinehaltung

Sie interessieren sich für Ökologische-/Alternative Schweinehaltung. Sie überlegen, in Stallungen für Sauen, Ferkel oder Mastschweine zu investieren und wissen nicht, welches Haltungssystem für Sie das richtige ist. …

Mehr lesen...
Umstellungsberatung Ökolandbau

Umstellungsberatung ökologischer Landbau

Sie überlegen Ihren Betrieb auf ökologische Wirtschaftsweise umzustellen und benötigen vor, während und nach der Umstellung umfassende Beratung.

Mehr lesen...
ÖKOaktuell

Rundschreiben - ÖKOaktuell

Sie sind ein ökologisch wirtschaftender Betrieb oder überlegen Ihren Betrieb auf Ökolandbau umzustellen. Für einen reibungslosen Ablauf Ihres Betriebsalltags benötigen Sie kontinuierlich aktuelle Informationen rund …

Mehr lesen...