Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode: 01027536

Minister Christian Meyer verleiht Staatsehrenpreis für Tierzucht an Familie Harald Thelker in Ostercappeln-Venne

Am 18. November 2014 wurde der Pferdezuchtbetrieb der Familie Harald Thelker, Osnabrücker Straße, Venne, von dem Niedersächsischen Landwirtschaftsminister Christian Meyer mit dem Staatsehrenpreis für Tierzucht ausgezeichnet. Der Preis wird jährlich an zwei würdige Zuchtbetriebe in Niedersachsen verliehen. Die Wahl fiel auf die Familie Thelker aufgrund ihrer besonderen Erfolge in der Pferdezucht.

  

Minister Meyer mit Familie Harald Thelker (vorne: Etta und Gerhard Thelker), hinten v. l.: Minister Meyer, Christian und Anne Thelker, Marlies und Harald Thelker)
Minister Meyer mit Familie Harald Thelker (vorne: Etta und Gerhard Thelker), hinten v. l.: Minister Meyer, Christian und Anne Thelker, Marlies und Harald Thelker) - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken

Die Übergabe erfolgte im Rahmen einer Festveranstaltung auf dem Hof, an der etwa 50 Gäste teilnahmen. Nach einer Begrüßung führten Harald Thelker und sein Sohn Christian die Besucher über den Hof. Dabei konnten sich alle Anwesenden ein Bild von den Zuchtstuten und der in der Aufzucht und Ausbildung befindlichen Pferde des Betriebes machen. Dazu wurden ein ausgebildetes Dressurpferd unter dem Sattel und eine Stutenfamilie in der Reithalle vorgestellt. Die Kommentierung nahm neben Harald Thelker auch Dr. Axel Brockmann, Landstallmeister des Niedersächsischen Landgestüts in Celle vor.

In der anschließenden Laudatio hob Minister Meyer die züchterischen Erfolge der Züchterfamilie hervor. Der sich seit 1902 im Familienbesitz befindliche Betrieb ist ebenfalls seit 1902 Mitglied im Hannoveraner Verband. Alle drei auf dem Betrieb derzeit wohnenden Generationen fühlen sich gleichermaßen mit der Pferdezucht und –haltung verbunden. Die Senioren Gerhard und Etta Thelker haben den Betrieb bis in die 80er Jahre geführt. Beide leben heute auf dem Betrieb und nehmen aktiv am Hofleben teil. Harald und Marlies Thelker haben den Betrieb weiter entwickelt in Richtung Spezialisierung auf die Schweinemast und Bullenmast sowie besonders auf die Haltung, Aufzucht und Ausbildung von Pferden. Heute befinden sich auf dem Betrieb etwa 10 bis 12 Zuchtstuten sowie weitere ca. 75 Pferde, von denen sich 60 in der Aufzucht, sowie 15 in der Ausbildung befinden. Der Junior des Betriebes, Herr Christian Thelker, hat sich besonders auf die Aufzucht und Ausbildung der Pferde spezialisiert. Er wohnt zusammen mit seiner Frau Anne in einem separaten Wohnhaus auf dem Betriebsgelände. Minister Meyer stellt in seiner Laudatio ausführlich die Zuchterfolge des Betriebes vor. So wurden in den letzten 40 Jahren 58 Auktionspferde und Fohlen vermarktet, sowie 28 Zuchtstuten mit der Auszeichnung Staatsprämienstute versehen. Neben zahlreichen Preisen auf regionalen und überregionalen Tierschauen sind von der Familie ebenfalls beachtliche Erfolge im Turniersport zu verzeichnen.

In Vertretung des Präsidenten der Landwirtschaftskammer hat sich Herr Andreas Kroll in seinem Grußwort den Glückwünschen des Ministers angeschlossen. Er ging in seinem Grußwort schwerpunktmäßig auf die Bedeutung der Familie ein und stellte den Beitrag jedes einzelnen zum Betriebserfolg dar. Ebenfalls hob er das ehrenamtliche Engagement der Familie hervor.

Für den Hannoveraner Verband schloss sich der stellvertretende Vorsitzende Herr Rump den Glückwünschen der beiden Vorredner an. Zahlreiche Gäste gratulierten der Familie und wünschten ihnen für die Zukunft weiterhin eine erfolgreiche Zuchtarbeit.

 

Harald Thelker begrüßt die Gäste
Harald Thelker begrüßt die Gäste - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
In der Reithalle konnten sich die Gäste ein Bild von den Zuchtpferden machen
In der Reithalle konnten sich die Gäste ein Bild von den Zuchtpferden machen - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
Vorstellung einer Stutenfamilie - Stute Rafinesse mit 2 Töchtern Sympathie und Dynamic (alle 3 Staatsprämienstuten)
Vorstellung einer Stutenfamilie - Stute Rafinesse mit 2 Töchtern Sympathie und Dynamic (alle 3 Staatsprämienstuten) - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
Christian Thelker stellt die Aufzucht und Ausbildung der Pferde vor
Christian Thelker stellt die Aufzucht und Ausbildung der Pferde vor - © Dr. Brunken, FB 3.5 Dr. Hans-Gerd Brunken
Minister Meyer mit Christian (links) und Harald Thelker im Aufzuchtbereich
Minister Meyer mit Christian (links) und Harald Thelker im Aufzuchtbereich - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
In Stellvertretung des Präsident der Landwirtschaftskammer richtete Andreas Kroll, Mitglied des Ausschuss Tierhaltung der Landwirtschaftskammer, sein Grußwort an die Familie (v. l. Andreas Kroll, Harald, Anne, Christian, Marlies, Etta, Gerhard Thelker)
In Stellvertretung des Präsident der Landwirtschaftskammer richtete Andreas Kroll, Mitglied des Ausschuss Tierhaltung der Landwirtschaftskammer, sein Grußwort an die Familie (v. l. Andreas Kroll, Harald, Anne, Christian, Marlies, Etta, Gerhard Thelker) - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
Eindrucksvoll wurde das Ergebnis der Ausbildung von Dressurreiter Andreas Senge unter dem Sattel dargestellt
Eindrucksvoll wurde das Ergebnis der Ausbildung von Dressurreiter Andreas Senge unter dem Sattel dargestellt - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
Für den Hannoveraner Verband übermittelt der stellvertretende Vorsitzende Rump die Glückwünsche
Für den Hannoveraner Verband übermittelt der stellvertretende Vorsitzende Rump die Glückwünsche - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
Die Senioren Gerhard und Etta Thelker
Die Senioren Gerhard und Etta Thelker - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
Blick in den Aufzuchtstall der Pferde
Blick in den Aufzuchtstall der Pferde - © Dr. Brunken, FB 3.5Dr. Hans-Gerd Brunken
   

 

Kontakte

Dr. Anska Brötje
Dr. Anska Brötje

Leiterin Sachgebiet Tierzucht Auftragsangelegenheiten

 0441 801-608

  anska.broetje~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Verleihung des Staatsehrenpreises an den Betrieb Brüning, Ochtmannien

Verleihung des Niedersächsischen Staatsehrenpreises für hervorragende tierzüchterische Leistungen an Familie Brüning in Ochtmannien

Am 20. Oktober 2021 hat die Landwirtschaftsministerin Frau Otte-Kinast den Staatsehrenpreis für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Tierzucht an den Pferdezuchtbetrieb Brüning in Ochtmannien (LK Diepholz) verliehen- und das bereits …

Mehr lesen...
Pferde auf Koppel

Wie man mit Pferden ein kleines Vermögen verdienen kann

Es war schon immer schwierig, ein ausreichendes Einkommen mit Pferden zu verdienen. Wie oft finanzieren die Pensionspferdebetriebe das Hobby der Pferdehalter!? Wer ein großes Vermögen sein Eigen nennt, kann mit Pferden ein kleines Verm&…

Mehr lesen...
Fohlen an Fohlenschau

Pferdezucht – Was kommt an "Schreibkram" auf mich zu?

Der Entschluss, Pferde zu züchten, ist oftmals schon gefallen. Nun stellen sich viele Fragen, auf die hier versucht wird, Antworten zu geben. Es ist egal, warum ich mit dem Züchten beginne, ob als Hobby für den eigenen Bedarf oder zum …

Mehr lesen...
Verleihung des Staatsehrenpreises an Johann Gerdes, Bargstedt

Verleihung des Niedersächsischen Staatsehrenpreises für Tierzucht an Johann Gerdes in Bargstedt

Am 04.November 2019 wurde der Staatsehrenpreis für hervorragende Leistungen auf dem Gebiet der Tierzucht an den Pferdezuchtbetrieb Johann Gerdes in Bargstedt vergeben. Die Landwirtschaftsministerin Barbara Otte-Kinast würdigte damit die …

Mehr lesen...
Pferde

Informationen an die Besamungsstationen und Samendepots für Pferde und an die Pferdezüchter zur Dokumentationspflicht nach dem Tierzuchtgesetz und der Samenverordnung

Der Einsatz der künstlichen Besamung ist in der Pferdezucht weit verbreitet. Die Samenbestellung bei einer Besamungsstation oder einem Samendepot ist dabei unumgänglich. Im Bereich der Besamung sind dabei tierzuchtrechtliche Vorgaben zu …

Mehr lesen...
Pferde

Information an die Pferdezüchter/innen und Pferdezuchtverbände zum Anbieten und Abgeben von Zuchtmaterial (Samen, Eizellen, Embryonen)

Das Internet und die sozialen Medien werden heutzutage auch von Züchtern stark genutzt, um Zuchtmaterial zu vermarkten. Wir weisen darauf hin, dass das Anbieten und die Abgabe von Zuchtmaterial gesetzlichen Bestimmungen unterliegen. Dabei gilt …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Webinar

Im Fokus: Das Agrarbüro - Geschäftsbriefe #Vorlagen #Routiniert_Schnell

Kurz, klar, kompakt ist das Motto unserer neuen Webseminarreihe rund um das Agrarbüro.  Holen Sie sich jeden Mittwoch Fachinformationen einfach von zu Hause aus ab. Das lohnt sich. Denn das Büro ist der Dreh- und Angelpunkt des …

Mehr lesen...
Pute

Geflügelgrippe im Fokus - Präventionsmaßnahmen für Putenhalter

Die Aviäre Influenza (AI), auch Geflügelpest oder Vogelgrippe genannt, ist eine hochansteckende Viruskrankheit von Hühnern und Puten, aber auch viele andere Vögel sind empfänglich. Dieses Jahr wurde Deutschland von dem …

Mehr lesen...

38. Baumschul-Seminar am 8. Dezember 2021

2. Teil des Baumschul-Seminars, Programm 16:00 Uhr             Begrüßung und Eröffnung                 …

Mehr lesen...
Sternrollhacke

Fortbildungsveranstaltung im Pflanzenschutz - Schwerpunkt Ökologischer Landbau

Allgemeine Informationen Das Webseminar ist eine anerkannte Fort- und Weiterbildungsmaßnahme zur Sachkunde im Pflanzenschutz gemäß § 7 Absatz 1 der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung. Gemäß §…

Mehr lesen...
Mist streuen

Aufzeichnungspflichten und Düngeverordnung kompakt- was gilt es zu beachten?

In diesem Webseminar geben wir Ihnen einen Überblick rund um die allgemeinen Dokumentations- und Aufzeichnungspflichten für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb. Eine Vielzahl von Themen soll Beachtung finden: …

Mehr lesen...

Pflanzenschutztagung Hildesheim der Bezirksstelle Northeim

Online-Vorträge zu aktuellen Fragestellungen im Pflanzenschutz und Pflanzenbau unter Berücksichtigung von neuen Versuchsergebnissen, Empfehlungen für das Anbaujahr 2022. Dieses Webseminar wird als Ersatz für die abgesagte Pr&…

Mehr lesen...