Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode: 01032352

Drittmittelprojekte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Die Drittmittelprojekte der Landwirtschaftskammer werden von verschiedenen Fördermittelgebern unterstützt. Eine Gesamtübersicht über unsere Fördermittelgeber, sowie eine Übersicht aller aktuell laufenden Projekte, finden Sie am Ende der Seite. Informationen zu den einzelnen Projekten erhalten Sie über die weiterführenden Links.

ELER-Logo
 ELER-Logo Europäische Union

www.eler.niedersachsen.de

Logo Europa für Niedersachsen
 Logo 'Europa für Niedersachsen' Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

 

 

 

mit der Maßnahme
"Europäischer Innovationspartnerschaft"
Mit dieser Maßnahme wird die Zusammenarbeit zwischen Landwirtschaft, Ernährungswirtschaft und Wissenschaft unterstützt. Ziel ist die Durchführung von Projekten, die zu Innovationen und einer Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit in der Landwirtschaft führen.

 

mit der Maßnahme
"Tierschutz"
Mit dieser Maßnahme wird die besonders tiergerechte Haltung von Schweinen und Legehennen unterstützt.

 

mit der Maßnahme
"Ausgleichszulage"
Mit dieser Maßnahme werden landwirtschaftliche Betriebe in Gebieten unterstützt, die aus erheblichen naturbedingten Gründen benachteiligt sind. Ziel ist die dauerhafte Nutzung durch die Landwirtschaft und der Erhalt von nachhaltigen Bewirtschaftungsformen.

 

mit der Maßnahme "Bildungsmaßnahmen zur beruflichen Qualifizierung"
Mit dieser Maßnahme wird die Verbesserung der beruflichen Qualifikation von Erwerbstätigen und Beratern in der Land-, Garten- und Forstwirtschaft sowie von Dorfmoderatoren unterstützt.

 

mit der Maßnahme
"Einzelbetriebliche Beratung"
Mit dieser Maßnahme wird die Beratung landwirtschaftlicher Betriebe unterstützt. Ziel ist es, deren wirtschaftliche und ökologische Leistungen sowie die Klimafreundlichkeit und -resistenz zu verbessern.

 

mit der Maßnahme
"ÜLU - Überbetriebliche Ausbildung im Gartenbau"
Mit dieser Maßnahme wird die überbetriebliche Lehrlingsunterweisung Landwirtschaft, Grund- und Aufbaukurse im Bereich Rind, Schwein und Geflügel sowie im Bereich Gartenbau unterstützt.

Logo PFEIL
 Logo 'PFEIL' Niedersächsisches Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz

 

eip-agri Agriculture & Innovation
 eip-agri Agriculture & Innovation eip-agri

ec.europa.eu/eip/agriculture/


Fördermittelgeber:


Laufende Drittmittelprojekte der Landwirtschaftskammer Niedersachsen:

 

A

B

C

D

E

F

  • FAirWAY, (This project has received funding from the European Union's Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No. RIA727984)
  • FarmerSpace
  • FINAL
  • Firmen fördern Vielfalt

G

  • Graufäule-Erreger Botrytis

H

  • Heißwasserbehandlung von Äpfeln

I

  • Inno4Grass, (This project has received funding from the European Union's Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No. CSA727368)
  • IndiKuh

J

K

L

  • Lagernase
  • LANDMARK (This project has received funding from the European Union's Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement No. RIA635201)
  • Layer-Haccp
  • LBZ-JX
  • LUPINEN-NETZWERK

M

N

O

P

Q

R

S

T

U

V

W

X

Y

Z

Kontakte

Inse Rosenbusch
Inse Rosenbusch

Leiterin Fachb. Hochschul- /Wissensch.kontakte, Int. Kooperationen, PMO

 0441 801-144

  inse.rosenbusch~lwk-niedersachsen.de


Nadine Schön
B.A.
Nadine Schön

ProjectManagementOffice (PMO)

 0441 801-286

  nadine.schoen~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Wildblumen vor dem Hauptgebäude der LWK

Ihr kompetenter und erfahrener Projektpartner in Niedersachsen und Europa

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist der Partner für Drittmittelprojekte in der Landwirtschaft, im Gartenbau, im Forst und der Fischerei. Für die große Anzahl an Projekten bedarf es einer professionellen Unterstützung im …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Ferkel im Stroh

Umstellertag Ökologische Schweinehaltung - EB Fortbildung

Wir laden Sie herzlich zum Umstellertag bei uns im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum Echem ein! Ein Termin und die Kosten stehen derzeit noch nicht fest. Bitte melden Sie sich bei Interesse per E-Mail bei Frau Köpke (Kontakt s.u.), sodass wir…

Mehr lesen...

Grundlehrgang Klauenpflege

In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 …

Mehr lesen...

Baumarten im Winter bestimmen

Der erste Schritt einer qualifizierten Baumpflegemaßnahme oder einer fachgerechten Baumkontrolle ist die Bestimmung der Baumart. Mit der Baumart im Hintergrund lassen sich weitere Fragen bei der Baumpflege (Schnittverhalten, Austriebsvermö…

Mehr lesen...

Der Anbau von Eiweißpflanzen als neuer Betriebszweig?

Seminar zum Anbau und Vermarktung von Eiweißpflanzen. Neue rechtliche Rahmenbedingungen der GAP 2023 und der Düngeverordnung, sowie sich wandelnde gesellschaftliche Strömungen machen den Anbau von Eiweißpflanzen wieder …

Mehr lesen...

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau und öffentliches Grün

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenach­weis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschlie&…

Mehr lesen...

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Gärtner (Produktion und Handel)

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenachweis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschließ…

Mehr lesen...