Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode: 01032577

Leitlinien Ordnungsgemäße Landwirtschaft

Standards der „guten fachlichen Praxis der Landwirtschaft“ 2021 aktualisiert

Leitlinien 2018
Leitlinien 2018LWK Niedersachsen

Laut Gesetz über die Landwirtschaftskammer Niedersachsen vom 10. Februar 2003, zuletzt geändert am 14.12.2016, hat die Landwirtschaftskammer unter anderem die Aufgabe, Leitlinien für die landwirtschaftlichen Betriebe über die Anforderungen an eine ordnungsgemäße Landwirtschaft und nachhaltige Produktion zu erstellen.

In den Leitlinien der ordnungsgemäßen Landwirtschaft werden die Standards der „guten fachlichen Praxis der Landwirtschaft“ beschrieben. Sie bieten einen Orientierungsrahmen für die Umsetzung der guten landwirtschaftlichen Praxis, des integrierten Landbaus und einer nachhaltigen Landwirtschaft.

Die Leitlinien werden jährlich aktualisiert und digital veröffentlicht. In der 2021 aktualisierten Ausgabe wurden die Kapitel 2.3 „Düngung“, 2.4  „Beregnung" und 3 „Gestaltung der Feldflur"  überarbeitet.

Die aktualisierten Leitlinien der ordnungsgemäßen Landwirtschaft (Dezember 2021) stehen nachfolgend zum Herunterladen zur Verfügung. Eine Druckversion liegt nicht vor.
 

 

Kontakte

Dipl.-Geoökol.
Dr. Kirsten Madena

Leiterin Sachgebiet Wasserschutz und Wasserwirtschaft

 0441 801-173

  kirsten.madena~lwk-niedersachsen.de


Dipl.-Ing. agr.
Dr. Eckhard Asche

Leiter Fachbereich Nachhaltige Landnutzung

 0441 801-430

  eckhard.asche~lwk-niedersachsen.de


Veranstaltungen

 Vorderseite

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau/öffentl. Grün

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenach­weis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschlie&…

Mehr lesen...

Grundlehrgang Klauenpflege

In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 …

Mehr lesen...
Erstmals hat die Landwirtschaftskammer Ferkel in die neue DigiSchwein-Ferkelaufzucht eingestallt.

Evolution im Schweinestall – Welche Vorteile bietet Smart Farming?

In der Landwirtschaft wird immer häufiger Technik eingesetzt, um die Abläufe zu optimieren. Auch in der Tierhaltung wird vor dem Smart Farming nicht Halt gemacht. Vor allem in der Milchviehhaltung kommen bereits viele Systeme zur Geburts- …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
 Vorderseite

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Gärtner*in (Produktion und Handel)

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenachweis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschließ…

Mehr lesen...