Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01034085

Nutzungsbedingungen für die Grundfutterbörse

Die nachstehenden Nutzungsbedingungen gelten für die Nutzung der Online-Plattform Marktportal - Grundfutterbörse der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.

Die LWK bietet auf ihrer Webseite die Online-Plattform Grundfutterbörse an. Neben aktuellen Markt- und Preisinformationen können aktuelle Angebote und Gesuche für Grundfutter veröffentlicht werden.
 

Registrierung, Anmeldung und Abmeldung

Die Nutzung der Plattform ist unentgeltlich.

Zur Nutzung ist eine einmalige, ebenfalls kostenfreie, Online-Registrierung erforderlich.

Nach erfolgter Registrierung werden die Zugangsdaten an die angegebene E-Mail-Adresse versendet.

Möchte ein Nutzer nicht mehr auf die Plattform zugreifen, kann er sich jederzeit per E-Mail abmelden. Die E-Mail ist zu richten an marktportal@lwk-niedersachsen.de.
 

Grundfutterbörse

Mit der Grundfutterbörse wird ein digitaler Marktplatz für aktuelle Angebote und Gesuche von Grundfutter zur Verfügung gestellt.

Der Nutzer kann alle Anzeigen einsehen und hat darüber hinaus die Möglichkeit, ein eigenes Angebot bzw. Gesuch kostenfrei aufzugeben.

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Landwirtschaftskammer Niedersachsen selbst keinen Futterhandel betreibt. Es handelt sich um keine gewerbliche Börse.
 

Meldungen

Der Nutzer kann aktuelle vor-Ort-Preise für folgende Produktbereiche abgeben:

  • Betriebsmittel und Dienstleistungen
  • Futtermittel und Saatgut
  • Marktfrüchte und Tiere
  • Pflanzenschutz und Düngemittel.

Wird eine Meldung abgegeben, kann der Nutzer wählen, ob er eine etwaige Kontaktaufnahme wünscht oder nicht.
Eine wöchentliche Übersicht aktueller Meldungen kann als Newsletter abonniert werden.
 

Haftung

Die veröffentlichten Anzeigen und Meldungen werden von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen nicht auf ihre Rechtmäßigkeit, Richtigkeit und Vollständigkeit überprüft. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit der in den Anzeigen enthaltenen Angaben und auch keine Gewähr für Qualität, Preis, Menge und Beschaffenheit des angebotenen Grundfutters übernommen.

Der Nutzer haftet für die Rechtmäßigkeit der von ihm aufgegebenen Anzeigen, Meldungen und eingestellten Inhalte. Der Nutzer stellt die Landwirtschaftskammer von allen Ansprüchen Dritter frei, die gegen die Landwirtschaftskammer im Zusammenhang mit vom Nutzer aufgegebenen Anzeigen und Meldungen oder eingestellten Inhalten geltend gemacht werden. Diese Freistellung beinhaltet auch die Kosten einer eventuellen Rechtsverfolgung durch die Landwirtschaftskammer.
 



Besondere Datenschutzerklärung Marktportal - Grundfutterbörse

Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften.

Für die Nutzung der Online-Plattform Marktportal - Grundfutterbörse ist eine einmalige Registrierung erforderlich. Hierzu sind Name, Vorname, E-Mail-Adresse und Landkreis anzugeben.

Diese Daten werden von uns ausschließlich für die Verwaltung der Nutzung der Online-Plattform verarbeitet. Eine Weiterleitung an Dritte erfolgt nur, soweit dies im Wege der Kontaktaufnahme bei Anzeigen und Meldungen erforderlich ist bzw. gewünscht wird.

Die Aufgabe von Angeboten und Gesuchen und die damit verbundene Eingabe und Veröffentlichung etwaiger zusätzlicher personenbezogener Daten erfolgt freiwillig auf Initiative des Nutzers. Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt nur, solange und soweit dies für die Verwaltung der Anzeige erforderlich ist.

Mit Ihrem Einverständnis erhalten Sie wöchentlich eine aktuelle Übersicht der Meldungen in Form eines Newsletters. Diese Einwilligung können Sie jederzeit telefonisch (Tel. 0511 3665-1307), schriftlich (Landwirtschaftskammer Niedersachsen, Mars-La-Tour-Straße 1-13, 26121 Oldenburg) oder per E-Mail (marktportal@lwk-niedersachsen.de) widerrufen.

Ergänzend verweisen wir auf unsere allgemeine Datenschutzerklärung.

Mehr zum Thema

Widerrufsbelehrung für Verbraucher, Terminvereinbarungstool

Wenn Sie Verbraucher sind, haben Sie das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses.

Mehr lesen...

Fragen & Antworten zur Online-Terminbuchung

Wie buche ich online einen Termin? Wenn Sie einen Termin online buchen möchten, werden Sie nach Klick auf den Button „Termin buchen“ auf die Seite "Terminbuchung Landwirtschaftskammer Niedersachsen"  …

Mehr lesen...

AGB Terminvereinbarungstool

Allgemeine Geschäftsbedingungen LWK Terminvereinbarungstool (Stand Februar 2022)  

Mehr lesen...
Die Waldbesitzer-App der LWK Niedersachsen

Die Waldbesitzer-App - Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung und Impressum

Die nachstehenden Angaben gelten für die Nutzung der Waldbesitzer-App der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.  

Mehr lesen...

Nutzungsbedingungen für InApp-Käufe – App Betrieb, Preise & Finanzen

Die nachstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Geschäftsbeziehungen zwischen der Landwirtschaftskammer Niedersachsen und ihren Kunden hinsichtlich der Nutzung von InApp-Käufen innerhalb der App Betrieb, Preise …

Mehr lesen...

Teilnahmebedingungen für Veranstaltungen der LWK Niedersachsen

Diese Teilnahmebedingungen gelten für sämtliche Veranstaltungsangebote (Seminare, Lehrgänge oder sonstige Veranstaltungen) der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (im folgenden LWK).

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Milchübernahme

Weiterbildung Milchsammelwagenfahrer

Dieses Webseminar richtet sich an alle Milchsammelwagenfahrer, die bereits an einer Grundschulung erfolgreich teilgenommen haben.   Inhaltlich werden wir neue Aspekte des Milchrechtes,  aktuelle Punkte bei der …

Mehr lesen...

Schafschurlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene, vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine

Vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den Tieren, um die eigenen Schafe sachgerecht schweren zu können. Vermittelt werden…

Mehr lesen...
Modellschwein für Schulungszwecke

Nottötung von Schweinen im landwirtschaftlichen Betrieb

In diesem halbtägigen Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit ihr Wissen rund um das Thema Nottöten von Schweinen im landwirtschaftlichen Betrieb aufzufrischen und zu vertiefen. Dabei werden unter anderem die Fragen geklärt: …

Mehr lesen...

Schwierige Situationen in der Beratung

Veranstaltung für Berater im Rahmen der Einzelbetrieblichen Beratungsförderung (EB). Diese Veranstaltung ist als 1-tägige Fortbildung im Rahmen der Förderung der einzelbetrieblichen Beratung (EB) in Niedersachsen und Bremen …

Mehr lesen...
Berggarten Hannover-Herrenhausen

Fachexkursion in den Berggarten Hannover - Staudenpflanzungen

Die Exkursion führt uns zu verschiedenen Staudenpflanzungen im Berggarten Hannover, dem international bekannten Botanischen Garten. Je nach Entwicklungszustand der Vegetation verweilen wir länger bei den Prä…

Mehr lesen...
Eden Rose

Gartenfahrt in den Landkreis Stade

Der erste Garten unserer Tour 2022 liegt in Ahlerstedt im Landkreis Stade. Hier findet man auf 3000 m² Rosen, Stauden, Buchs- und Buchenhecken sowie eine großzügige Teichanlage. Weiter geht es nach Harsefeld in einen romantischen…

Mehr lesen...