Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01037123

Nutzen Sie Ihre E-Mail-Signatur für Werbezwecke

E-Mails sind aus der Korrespondenz nicht wegzudenken. Trotz der Konkurrenz von Messengern wie WhatsApp und Co. – E-Mails bleiben. Fast alle Rechnungen, Bestellungen und Aufträge werden so verschickt. Jede E-Mail sollte mit einer Signatur ausgestattet sein, in der die Kontaktdaten auf einem Blick zu sehen sind. Doch die Signatur kann noch mehr.

E-Mail Marketing
E-Mail MarketingProdeepAhmeed / pixabay.com
Wenn Sie eine eigene Internetseite haben, können Sie über die Signatur Kunden auf Ihre Seiten locken. Denn auch Veranstaltungen, Aktionen und Angebote können gut eingebaut werden. Das ist kein großer Aufwand, kann schnell geändert und angepasst werden. Es ist eine kostenfreie und gute Möglichkeit zu werben.

Man kann den Link in die Signatur hineinschreiben oder kopieren und dort einfügen. Allerdings geht es auch etwas "eleganter“, wenn der Link hinter einen Text gelegt wird. Zum Bespiel steht dann dort: "Unsere aktuellen Angebote finden Sie hier."

So kommt ein Link in die Signatur
Zwei Programme werden parallel geöffnet: Der Browser (zum Beispiel Google Chrome) und das Mailprogramm (etwa Outlook). Im Browser wird die Seite, die verlinkt werden soll, geöffnet. In Outlook im Menü DATEI die OPTIONEN öffnen, dann E-MAIL auswählen. Im rechten Bereich befindet sich der Button SIGNATUREN. In die Signatur den anzuzeigenden Text schreiben ("Unsere aktuellen Angebote finden Sie hier.") und den Bereich markieren, der verlinkt werden soll ("hier"). Dann wird das Symbol LINK angeklickt. Es öffnet sich ein Fenster. Hier kontrollieren: Stimmt der anzuzeigende Text (das ist der markierte Text)? Nun in das Feld ADRESSE klicken und im Browser die Internetadresse markieren. Sie erscheint dann automatisch im Feld ADRESSE. Alle in Outlook geöffneten Fenster nun mit OK bestätigen.

In anderen E-Mail-Programmen ist diese Funktion ähnlich aufgebaut.

Damit der Hinweis in der Signatur nicht untergeht, platzieren Sie ihn nicht ganz unten.
Stattdessen setzen Sie den Link so, dass er zwischen dem Text der E-Mail und den Kontaktdaten steht. Denn dort schaut man hin. Bis ganz nach unten scrollt kaum jemand.

Halten Sie den Link in der Signatur aktuell.
Sonst sind die Kunden gelangweilt und schauen nicht mehr hin. Es gibt viele Möglichkeiten: Hinweis auf das bevorstehende Hoffest. Die Erdbeersaison steht in den Startlöchern. Es gibt einen neuen Beitrag auf Ihre Internetseite.

Wer das öfter macht, ist geübt. Ein Link ist dann in ein paar Minuten geändert.

Kontakte

Anne Dirking
Dipl.oec.troph.
Anne Dirking

Allgemeine Weiterbildung, Agrarbüro und EDV

0581 8073-142

0152 5478 2169

anne.dirking~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

Brotzeit mit Kresse

Frisches Brot als Qualitätsmerkmal im Hofcafé

Traditionelles Brotbacken erfordert neben fachlichen Kenntnissen, viel praktische Erfahrung und ist damit ein berechtigter Handwerksberuf. Die Kunst des Backens ist aber auch auf den landwirtschaftlichen Betrieben verankert und bereichert die …

Mehr lesen...
Werbung für Service vom Hof mit Marktstand

Hofeigene Milchvermarktung

Pasteurisierte Milch, Joghurt, Quark … selber herstellen und vermarkten, das ist doch gar nicht so schwierig. Oder? Milcherzeuger*innen, die über die hofeigene Milchverarbeitung nachdenken benötigen viel theoretisches und …

Mehr lesen...
Erste-Hilfe Outdoor

Erste Hilfe auf dem Bauernhof

Wer auf dem Bauernhof unterwegs ist, hat nicht immer Zugriff auf die klassischen Versorgungsmaterialien. Dies erkannte Sigrid Block schnell bei ihren Angeboten im Bereich Bauernhofpädagogik. Als examinierte Krankenschwester zählte sie eins …

Mehr lesen...
Fachgespräch Regionalvermarktung am 15.07.2022

Fachgespräch Regionale Verarbeitung und Vermarktung

Wie können die regionale Vermarktung und die regionale Wertschöpfung gestärkt werden? Das diskutierten 25 Fachleute aus den Bereichen Beratung, Großhandel, Verarbeitung, Erzeugerverbänden und Praktikern im Rahmen einer …

Mehr lesen...
Mit dem Smartphone drehen wie in Profi

Videodreh mit dem Smartphone

Es gibt viele gute Gründe für kurze und knackige Filme. Bewegte Bilder sind schon jetzt die Zukunft. Denn immer mehr Nutzer*innen konsumieren Inhalte passiv.

Mehr lesen...
Kalender verwalten

Digital für Ihre Gäste & Kunden

Erreichen Sie Ihre Kunden und Gäste schon auf digitalem Weg? Auch in der Branche der Direktvermarktung, Hofgastronomie und des Landtourismus werden die Anforderungen an die Digitalisierung immer größer. Nicht nur der Kunde wird …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Schnupperkurs Bauernhofpädagogik

27.09.2022

Sie interessieren sich für den Lehrgang Bauernhofpädagogik, wissen aber nicht so recht, was Sie dort erwartet? Dann sind Sie genau richtig beim Schnupperkurs Bauernhofpädagogik! Dieser Kurs bietet einen Einstieg in das Thema, …

Mehr lesen...
Hofladen

Speeddating Direktvermarktung

11.10.2022

Impulsabend zum Einstieg in die Direktvermarktung Sie überlegen in die Direktvermarktung einzusteigen? Dann holen Sie sich bei der Abendveranstaltung erste Informationen und Impulse. Sie erhalten einen Überblick über aktuelle …

Mehr lesen...
Hühner

Hühnereier erfolgreich vermarkten

13.10.2022

Mobile Hühnerhaltung erfreut sich großer Beliebtheit. Eier aus mobiler Haltung sind bei Kunden beliebt und bilden für viele landwirtschaftliche Betriebe ein zweites Standbein. In diesem Webseminar werden wir rechtliche Fragestellungen…

Mehr lesen...
Brotzeit mit Kresse

Treffpunkt Hofcafé - Betriebsentwicklung Bauernhofgastronomie

18.10.2022

Gastronomische Angebote kalkulieren, analysieren und neu ausrichten. Auch die Gastronomie unserer niedersächsischen Höfe war von der Corona-Pandemie stark betroffen. Viele Betriebe mussten Ihre Angebote stark anpassen…

Mehr lesen...
Hygieneschulung

Fachkenntnisschulung Lebensmittelhygiene nach § 4 LMHV

25.10.2022

Terminverschiebung: NEU 25.10.2022 Diese Schulung ist für alle Personen gesetzlich vorgeschrieben, die leicht verderbliche Lebensmittel herstellen, behandeln, zubereiten oder in Verkehr bringen und über keine Berufsausbildung in einem …

Mehr lesen...
Pressekonferenz zum Auftakt des Projekts Praxis-Labor Digitaler Ackerbau auf Domäne Schickelsheim in Kölnigslutter am Elm am 04.12.2019

Beraterhochschultagung 2022: "Transformation in der Landwirtschaft - Visionen,Entwickeln,Überleben"

01.11.2022

"Transformation in der Landwirtschaft - Visionen, Entwickeln, Überleben" Der Krieg in der Ukraine zeigt wie labil das wirtschaftliche System ist und die Bedeutung einer funktionierenden Landwirtschaft zur Stabilisierung politischer …

Mehr lesen...