Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01037514

Niedersächsischer Versuch zum Süßkartoffelanbau im Freiland

Seit 2018 untersucht der Fachbereich des ökologischen Landbaus in Kooperation mit dem Fachbereich für Beratung und Qualitätsmanagement im Gartenbau den Anbau der Süßkartoffel in Niedersachsen. Jetzt ist die Ernte des dritten und letzten Jahres eingebracht.

Süßkartoffel Versuchsfeld
Süßkartoffel VersuchsfeldNils Kraushaar
Weltweit hat der Süßkartoffelanbau eine enorme Bedeutung und der Handel nimmt weiterhin zu. Die meisten Süßkartoffeln (Ipomoea batatas Lam.) werden aus den Vereinigten Staaten importiert, wegen der steigenden Nachfrage und dem Wunsch der Verbraucher nach mehr Regionalität nehmen aber auch die Bestrebungen zu, Süßkartoffeln in Europa zu produzieren. Der Markt der Süßkartoffel als vielseitiges Produkt wächst hier sehr schnell. Vor zehn Jahren wurden sie innerhalb Europas nur in einzelnen Ländern in nennenswerten Mengen verzehrt (z.B. Frankreich). Inzwischen sind sie ein normales Produkt in allen Supermärkten geworden. Gleiches beobachtet man derzeit in Deutschland.

Ziel des niedersächsischen Versuches ist zu zeigen, dass der Anbau der wärmeliebenden Süßkartoffel auch im norddeutschen Raum erfolgreich betrieben werden kann. In Folge der erfolgreichen Versuchstätigkeit der LWK der letzten Jahre, sind bereits einige Betriebe mit kleinen Flächen in die Produktion eingestiegen, denn gerade für direktvermarktende Unternehmensformen stellt die Süßkartoffel eine attraktive Erweiterung der Produktpallette dar.

Süßkartoffeln auf Feld
Süßkartoffeln auf FeldNils Kraushaar
Der Versuch hat gezeigt, dass wichtige Punkte im Anbau genauer in Betracht gezogen werden müssen. So stellt zum einen die Sortenwahl einen entscheidenden Erfolgsfaktor dar, aber auch das Beikrautmanagement. Die Kultur ist bis zum Bestandesschluss sehr konkurrenzschwach, wodurch ein erhöhter Einsatz an Unkrautregulierungsmaßnahmen erforderlich ist. Gerade in den Ersten Jahren des Versuches waren viele Handjätestunden nötig, um die Flächen entsprechend sauber zu halten.

Die Ernteperiode beginnt möglichst kurz vor den ersten Frösten, Anfang Oktober, mit dem Entfernen der oberirdischen Blattmasse. Die Knollen können anschließend, ähnlich wie bei der Kartoffel, mechanisch geerntet werden. Die Süßkartoffeln sollten so wenig wie möglich Erdanhang haben und sehr schonend behandelt werden, um Verletzungen und Eintrittsmöglichkeiten für Schaderreger zu vermeiden.

Kontakte

Nils Kraushaar
Nils Kraushaar

Berater Spargelanbau

 0511 4005-2305

  nils.kraushaar~lwk-niedersachsen.de


Dipl.-Ing. Gartenbau (FH)
Erich Klug

Berater Prozessqualität im Gartenbau

 0511 4005-2304

  erich.klug~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Unkräuter im Spargel

Strategie umstellen: Herbizideinsatz im Spargel

Mit dem Wegfall von Buctril muss die Herbizidstrategie im Spargel überdacht und umgestellt werden. Auch durch andere Entwicklungen wird die chemische Unkrautbekämpfung im Spargel zukünftig wohl nicht einfacher. 

Mehr lesen...
Spargelpflanzmaschine

Spargelpflanzen – Neuanlage einer Spargelkultur

In den Monaten März und April sind die Spargelbetriebe damit beschäftigt neue Spargelanlagen zu pflanzen. Dazu nutzen sie die wärmeren Temperaturen und die Feuchtigkeit des Bodens aus, damit die jungen Pflanzen optimale Bedingungen …

Mehr lesen...
Spargelbroschüre 2021

Die Spargelbroschüre 2021 ist da

Gemeinsam mit der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen und der Vereinigung der Spargel- und Beerenanbauer e.V. haben wir auch in diesem Jahr wieder eine aktualisierte und erweiterte Spargelbroschüre: Spargelanbau – Kulturführung …

Mehr lesen...
Spargeldämme mit Folie

Seminar zum Spargelanbau zum ersten Mal online

Dieses Mal fand das jährliche Spargelseminar am 18. März 2021 vom Schreibtisch aus statt.

Mehr lesen...
Spaten und Smartphone

Digitale Managementsysteme im Gemüsebau - Die Menschen mitnehmen

Digitale Managementsysteme für die Arbeitserleichterung im Büro und auf dem Feld sind weniger berühmt als selbstfahrende Roboter und autonome Drohnen. Doch der Markt für solche IT-Lösungen entwickelt sich momentan rasant. …

Mehr lesen...
Spargelkraut in der Abreife

Das Herbstlaub im Spargel

Die Gartenbau-Fachleute der Landwirtschaftskammer erklären, warum das Häckseln im Herbst so wichtig ist für die Kultur.

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Offener Hof-Nachmittag

Den Hof öffnen. Eigene Angebote entwickeln.

Sa., 22.01.2022, 9:00 – 17:00 Uhr Sie haben einen landwirtschaftlichen Betrieb und würden gerne Ihren Beitrag zum Verbraucher-Dialog leisten? Und dies ggf. mit einem zusätzlichen Einkommen verbinden? Wir stellen Ihnen anhand …

Mehr lesen...

Wäschepflege von A - Z

Seminar für Auszubildende in der Hauswirtschaft rund um die Wäschepflege im Haushalt

Mehr lesen...
Hackgerät mit Kameraführung

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Dokumentation Nährstoffmanagement LWK

Stoffstrombilanz und Möglichkeiten zur Reduzierung von N und P - Für tierhaltende Betriebe -

Sie ist nach dem Düngegesetz und der Düngeverordnung der letzte Baustein des neuen Düngepakets, welches die Bundesregierung 2017 auf den Weg gebracht hat. Mit der Stoffstrombilanzverordnung verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, die Nä…

Mehr lesen...
Fischbecken

-Aquakultur- Fischerzeugung in Kreislaufanlagen

In der Seminarreihe -Aquakultur- geht es um diverse Themen kreislaufbasierender Anlagentypen zur Erzeugung von Fisch und anderen aquatischen Organismen. Jede Veranstaltung widmet sich einem speziellen Themenkomplex, welcher wiederholt angeboten …

Mehr lesen...