Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01038188

EuroTier digital: Geflügelfachleute der Landwirtschaftskammer laden zu Podiumsdiskussionen ein

Die Moderation übernimmt Katja Kulke, fachliche Leiterin des Tierwohlkompetenzzentrums Geflügel.

Oldenburg - Im Rahmen der EuroTier digital ist auch das „Netzwerk Fokus Tierwohl“ mit einem virtuellen Messestand vertreten: Zum einen stehen die Verbundpartner täglich von 9 bis 18.30 Uhr für Fragen rund um das Projekt zur Verfügung. Zum anderen finden sogenannte Expertentalks statt, bei denen die Tierwohlmultiplikator*innen 15-minütige Interviews zu aktuellen Themen und Herausforderungen mit Fachleuten der Branche führen.

Hier geht’s zum Messestand des Netzwerks Fokus Tierwohl auf der EuroTier digital.

Zudem hat die bei der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK) angesiedelte Geschäftsstelle Geflügel unter anderem zwei Podiumsdiskussionen organisiert, die von Katja Kulke, der fachlichen Leiterin des Tierwohlkompetenzzentrums Geflügel, moderiert werden. Interessierte sind herzlich eingeladen:

 

Mittwoch, 10. Februar, 16.30 – 17.20 Uhr: Erhöhte Sitzmöglichkeiten für Masthühner - wie setze ich es um?

Direktlink: https://eurotier.digital.dlg.org/eventdate/Erh-hte-Sitzm-glichkeiten-f-r-Masth-hner-wie-setze-ich-es-um--gefl%C3%BCgel_32

Diese Fachleute diskutieren:

• Dr. Julia Malchow, Friedrich-Löffler-Institut, Institut für Tierschutz und Tierhaltung

• Stefan Teepker, S & M Teepker GbR

• Felix Wesjohann, PHW-Gruppe - Wiesenhof

• Silke Schierhold, Landwirtschaftskammer Niedersachsen

 

Donnerstag, 11. Februar, 15 – 15.50 Uhr: Zukunftsperspektiven von Bruderhähnen und Zweinutzungshühnern

Direktlink: https://eurotier.digital.dlg.org/eventdate/Zukunftsperspektiven-von-Bruderh-hnen-und-Zweinutzungsh-hnern--gefl%C3%BCgel_50

Diese Fachleute diskutieren:

• Prof. Dr. Silke Rautenschlein, Stiftung Tierärztliche Hochschule Hannover, Klinik für Geflügel

• Dr. Eva Moors, Niedersächsisches Landesamt für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit (LAVES)

• Prof. Dr. Rudolf Preisinger, EW Group

• Carsten Bauck, Bauckhof (NDS)

 

Bei einem Expertentalk am Freitag, 12. Februar, von 13 – 13.15 Uhr sprechen die Tierwohlmultiplikatorinnen Alexandra Koch und Regine Revermann außerdem am Messestand mit Axel Nording von der LWK über die kritischen Kontrollpunkte in der Jung- und Legehennenhaltung (Projekt Layer HACCP).

 

Über das Netzwerk Fokus Tierwohl

Das vom Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) geförderte bundesweite Verbundprojekt soll Tierhalter*innen in Deutschland nachhaltig stärken und dabei unterstützen, Tier- und Umweltschutz, Qualität bei der Produktion sowie Marktorientierung zu priorisieren. Die Koordination des Gesamtprojekts liegt in der Hand des Verbandes der Landwirtschaftskammern (VLK). Die LWK Niedersachsen hat die Leitung der Geschäftsstelle Geflügel übernommen.

 


Nutzungserlaubnis für Pressemitteilungen


 

Kontakte

Jantje Ziegeler
M.Ed.
Jantje Ziegeler

Pressereferentin, Redaktion Onlinemedien, Soziale Medien

 0441 801-172

  jantje.ziegeler~lwk-niedersachsen.de


Neele Ahlers
M.Sc. agr.
Neele Ahlers

Beraterin Geflügelhaltung

 0441 801-364

  neele.ahlers~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Fragestunde zur EU-Agrarreform mit (v.l.) Landvolk-Vizepräsident Manfred Tannen, Dr. Jürgen Wilhelm (Agrarministerium), Moderatorin Dr. Gerlinde Michaelis, Dr. Thorsten Hollmann-Hespos (Geschäftsbereich Förderung), Ruth Beverborg (Wirtschaftsberatung).

EU-Agrarreform: Erst genau nachrechnen – dann Förderantrag stellen

Neue Prämien, weitere Umweltauflagen: Mehr als 900 Teilnehmer*innen bei virtueller Fragestunde der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Mehr lesen...
Versuchsfläche mit Zwischenfrüchten auf dem 23. Niedersächsischen Zuckerrübentag am 09.09.2021 in Dungelbeck (Peine).

EU-Agrarförderung der Zukunft: Fachleute klären die wichtigsten Fakten

Virtuelle Fragestunde der Landwirtschaftskammer Niedersachsen am 20.Januar

Mehr lesen...
Die Collage zeigt 26 der insgesamt 30 neuen Stipendiatinnen und Stipendiaten der Landwirtschaftskammer Niedersachsen.

Durchstarten mit Stipendium

Landwirtschaftskammer unterstützt 30 Absolventinnen und Absolventen grüner Berufe bei ihrer Weiterbildung

Mehr lesen...
Der neue stellvertretende Leiter des Forstamts Nordheide-Heidmark Simon Heins (links) mit seinem Vorgänger und jetzigen Forstamtsleiter Nils Ermisch (rechts).

Simon Heins übernimmt stellvertretende Leitung des Forstamts Nordheide-Heidmark

Zuständigkeitsbereich von Cuxhaven bis ins nördliche Hannover: 39-Jähriger freut sich auf neue Aufgabe in einem der größten Forstämter Europas

Mehr lesen...
Dr. Bernd von Garmissen (r.) hat sein Amt als Kammerdirektor angetreten. Kammerpräsident Gerhard Schwetje (l.) überreichte dem 55-Jährigen in Oldenburg die Ernennungsurkunde.

Dr. Bernd von Garmissen tritt als neuer Kammerdirektor an

Landwirt und Agrarjurist will Position der Landwirtschaftskammer Niedersachsen als führende Beratungsorganisation stärken

Mehr lesen...
Große Anerkennung für Hans-Joachim Harms (Mitte): Niedersachsens Umweltminister Olaf Lies (links) und Agrarministerin Barbara Otte-Kinast würdigten den scheidenden Direktor der Landwirtschaftskammer Niedersachsen

Höchste Anerkennung für besonnenen Gestalter: Kammerdirektor Harms geht in Ruhestand

Abschied nach fast 37Jahren: Landesregierung und Kammerspitze würdigen große Leistungen des 67-Jährigen für die Weiterentwicklung der Landwirtschaft

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Offener Hof-Nachmittag

Den Hof öffnen. Eigene Angebote entwickeln.

Sa., 22.01.2022, 9:00 – 17:00 Uhr Sie haben einen landwirtschaftlichen Betrieb und würden gerne Ihren Beitrag zum Verbraucher-Dialog leisten? Und dies ggf. mit einem zusätzlichen Einkommen verbinden? Wir stellen Ihnen anhand …

Mehr lesen...

Wäschepflege von A - Z

Seminar für Auszubildende in der Hauswirtschaft rund um die Wäschepflege im Haushalt

Mehr lesen...
Hackgerät mit Kameraführung

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Dokumentation Nährstoffmanagement LWK

Stoffstrombilanz und Möglichkeiten zur Reduzierung von N und P - Für tierhaltende Betriebe -

Sie ist nach dem Düngegesetz und der Düngeverordnung der letzte Baustein des neuen Düngepakets, welches die Bundesregierung 2017 auf den Weg gebracht hat. Mit der Stoffstrombilanzverordnung verfolgt der Gesetzgeber das Ziel, die Nä…

Mehr lesen...
Fischbecken

-Aquakultur- Fischerzeugung in Kreislaufanlagen

In der Seminarreihe -Aquakultur- geht es um diverse Themen kreislaufbasierender Anlagentypen zur Erzeugung von Fisch und anderen aquatischen Organismen. Jede Veranstaltung widmet sich einem speziellen Themenkomplex, welcher wiederholt angeboten …

Mehr lesen...