Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode: 01039685

14. Fachforum Ökolandbau 2021

Am 15.11.2021 durften wir Sie endlich wieder in Präsenz willkommen heißen! Das 14. Fachforum Ökologischer Landbau 2021 glänzte durch hochkarätige Fachvorträge, sowie persönlichen Austausch mit Beratern, Kollegen und der Biobranche. 

Eröffnet wurde die Veranstaltung vom Vorsitzenden des Pflanzenausschusses Markus Gerhardy, anschließend folgten Vorträge von Prof. Dr. Jürgen Heß (ehem. FG Ökologischer Land- und Pflanzenbau, Universität Kassel), Prof. Dr. Katrin Zander (FG Agrar- und Lebensmittelmarketing, Universität Kassel), Volker Graß (FB Ökologischer Landbau, LWK), Steffen Döring (FB Ökologischer Landbau, LWK) und Dr. Christine Kalzendorf (FB Futterbau, LWK).

Nachdem wir durch die Coronapandemie im Jahr 2020 auf unser 14. Fachforum 2021 verzichten mussten, haben wir uns sehr gefreut  Sie wieder persönlich - live und in Farbe - begrüßen zu dürfen!

Oberthema der Veranstaltung ist die Auswirkung des Klimas auf den Ökologischen Landbau. Zunächst berichtete Prof. Dr. Jürgen Heß ehemals Fachgebietsleiter Ökologischer Land- und Pflanzenbau der Universität Kassel von seiner Metastudie. Dort wurden die Leistungen des Ökolandbaus für Gesellschaft und Umwelt untersucht. Anschließend referierte Prof. Dr. Katrin Zander über die Entwicklung des Biomarktes und stellte eine Befragung zum Thema Regionalität und Bioprodukten vor. 

Prof. Dr. Jürgen Heß, ehemaliger Fachgebietsleiter Ökologischer Land- und Pflanzenbau der Universität Kassel
Prof. Dr. Jürgen Heß, ehemaliger Fachgebietsleiter Ökologischer Land- und Pflanzenbau der Universität KasselJantje Ziegeler
Prof. Dr. Katrin Zander, Fachgebietsleiterin Agrar- und Lebensmittelmarketing der Universität Kassel
Prof. Dr. Katrin Zander, Fachgebietsleiterin Agrar- und Lebensmittelmarketing der Universität KasselJantje Ziegeler

In der Mittagspause gab es die Möglichkeit sich mit verschiedenen Ausstellern aus der Biobranche auszutauschen und Kontakte zu knüpfen und zu pflegen. Danach berichtete Herr Volker Graß aus dem Fachbereich Ökologischer Landbau über das erste Versuchsjahr mit der autonomen Hacktechnik, der Firma Farmdroid. Auch Steffen Döring vom Fachbereich Ökologischer Landbau berichtete über sein Projekt zur Bekämpfung des Spulwurmreduktion im Schweinebestand. Abschließend hörten wir von Dr. Christine Kalzendorf wie sich der Futterbau an die klimatischen Veränderungen anpassen kann. 

Dr. Christine Kalzendorf, LWK-Fachreferentin für Grünland und Futterkonservierung, sprach über Möglichkeiten zur Anpassung des Futterbaus an den Klimawandel
Dr. Christine Kalzendorf, LWK-Fachreferentin für Grünland und Futterkonservierung, sprach über Möglichkeiten zur Anpassung des Futterbaus an den KlimawandelJantje Ziegeler
Referierte über die autonome Hacktechnik: LWK-Ökolandbauberater Volker Graß
Referierte über die autonome Hacktechnik: LWK-Ökolandbauberater Volker GraßJantje Ziegeler

Vielen Dank an alle Referenten, Teilnehmer und Sponsoren für diese gelungene Veranstaltung!

Weitere Informationen in der Pressemitteilung unter Webcode 01039913.

Das Team Ökologischer Landbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen beim Fachforum Ökolandbau in Isernhagen
Das Team Ökologischer Landbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen beim Fachforum Ökolandbau in IsernhagenJantje Ziegeler

Kontakte

Katharina Bittner
Katharina Bittner

Beraterin Umstellungsberatung, Ökologische Tierhaltung (Rind, kleine Wiederkäuer, Pferd)

 0511 3665-4494

  katharina.bittner~lwk-niedersachsen.de


Volker Graß
Volker Graß

Berater Ökologischer Landbau, Umstellungsberatung, Versuchswesen Ökologischer Landbau

 0511 3665-4294

  volker.grass~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Sortenmischung WW WBH

13. Fachforum Ökolandbau 2019

Zum 13. Mal kamen am 21.11.2019 Landwirt*innen, Berater*innen, Firmen und Intressierte zum Fachforum Ökolandbau zusammen. Eröffnet wurde die Veranstaltung von Kammerpräsident Gerhard Schwetje, anschließend folgten Vorträ…

Mehr lesen...
Richtwertdeckungsbeiträge 2020

Richtwert-Deckungsbeiträge für den ökologischen Landbau

Die Broschüre „Richtwert-Deckungsbeiträge im Ökologischen Landbau 2020“ ist erschienen. Aus einer Vielzahl an produktionstechnischen und ökonomischen Daten werden für 30 pflanzenbauliche und 10 tierische …

Mehr lesen...
OEKOaktuell Nr. 04_2021

ÖKOaktuell - ein Rundschreiben für Bio-Betriebe

Der betriebliche Alltag ökologisch wirtschaftender Betriebe wird zunehmend von der Wahrnehmung wesensfremder Aufgaben bestimmt. Informationsbeschaffung z.B. über Fördermöglichkeiten, Antragstellungen, aber auch Dokumentationen und…

Mehr lesen...

Video vom LWK-Feldtag Borwede: Ökologischer Landbau

Markus Mücke, Berater im Fachbereich Ökolandbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen, stellt typische Kulturen und Sorten des Ökolandbaus auf Demonstrationsflächen vor. Auch eine Maschinendemonstration von Hack- und …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

 Vorderseite

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Garten- und Landschaftsbau/öffentl. Grün

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenach­weis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschlie&…

Mehr lesen...

Grundlehrgang Klauenpflege

In Zusammenarbeit mit dem Tiergesundheitsdienst der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (TGD) wurde ein spezielles Ausbildungsprogramm für die Klauenpflege zusammengestellt. Dieses Ausbildungsprogramm wird mit großem Erfolg seit 1993 …

Mehr lesen...
Erstmals hat die Landwirtschaftskammer Ferkel in die neue DigiSchwein-Ferkelaufzucht eingestallt.

Evolution im Schweinestall – Welche Vorteile bietet Smart Farming?

In der Landwirtschaft wird immer häufiger Technik eingesetzt, um die Abläufe zu optimieren. Auch in der Tierhaltung wird vor dem Smart Farming nicht Halt gemacht. Vor allem in der Milchviehhaltung kommen bereits viele Systeme zur Geburts- …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
Pflanzenschutzspritze in Getreide

Pflanzenschutztagung Bremervörde 2022 - online

Als zusätzliche Möglichkeit der Sachkundefortbildung bieten wir Ihnen diese Online-Veranstaltung an.  Bitte melden Sie sich hierzu online an. Im Seminar erhalten Sie aktuelle Informationen zu rechtlichen Regelungen in den …

Mehr lesen...
 Vorderseite

Pflanzenschutz Sachkunde-Fortbildung Gärtner*in (Produktion und Handel)

Pflanzenschutzmittel dürfen nur von Personen angewandt werden, die über einen Sachkundenachweis verfügen. Entweder erlangt man die Sachkunde durch eine gärtnerische Ausbildung oder durch einen gesonderten Kurs mit anschließ…

Mehr lesen...