Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01039743

Wettbewerbe 2022

Vortragswettbewerb, Tierbeurteilungswettbewerb und Leistungspflügen. Die Landjugendberatung der Landwirtschftskammer Niedersachsen schreibt die Wettbewerbe 2022 aus.

Die Wettbewerbe:

Am Vortragswettbewerb, Tierbeurteilungswettbewerb und Leistungspflügen können Jugendliche und junge Erwachsene teilnehmen, die sich in der Ausbildung in einem der „grünen“ Berufe oder der Hauswirtschaft befinden. Die Vorentscheide werden an den berufsbildenden Schulen durchgeführt. Die bestplatzierten Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Vorentscheide qualifizieren sich für die weiterführenden Wettbewerbe und werden von der Landjugendberatung zu einem Regionalentscheid bzw. Landesentscheid eingeladen. Dort haben sie erneut die Gelegenheit ihre Fähigkeiten und Kenntnisse unter Beweis zu stellen und zu erweitern.

Tierbeurteilung bei Milchkühen bzw. Schweinen:

Tierbeurteilungswettbewerbe dienen dazu, das Auge der Teilnehmer für die Tiere zu schärfen und die Stärken und Schwächen der Tiere zu erkennen. Dies ist Voraussetzung für die Arbeit in einem modernen landwirtschaftlichen Betrieb mit gesunden und leistungsfähigen Tieren.

Jährlich findet in Niedersachsen ein Landesentscheid im Tierbeurteilungswettbewerb - Milchkuh - in Zusammenarbeit mit den Zuchtverbänden statt, zu dem die Sieger/innen der Vorentscheide eingeladen werden.

Vortragswettbewerb:

Im Vortragswettbewerb haben die Auszubildenden die Gelegenheit sich innerhalb einer Gruppe Gleichgesinnter in der freien Rede zu üben und eine Rückmeldung zu erhalten. Rhetorische Fähigkeiten sind sowohl im Privatleben als auch im Beruf von großer Bedeutung. Wer sich und sein Anliegen sachlich und überzeugend darstellen kann, kann Konflikte besser bewältigen und auch den Berufsstand angemessen vertreten.

Die Niedersachsen Regionalentscheide 2022 finden aufgrund der Corona-Pandemie  nicht statt.

Alle zwei Jahre findet ein Landesentscheid statt.
 

Leistungspflügen:

Das Leistungspflügen ist ein landtechnischer Wettbewerb, bei dem junge Landwirte die grundlegenden Fertigkeiten in der Bodenbearbeitung auf kleiner Parzelle exemplarisch demonstrieren. Dabei befasst sich der Teilnehmer intensiv mit Abstimmung von Schlepper und Pflug.

Es finden im Wechsel jährlich Regionalentscheide und ein Landesentscheid statt.
 


Vorentscheide: Förderung und Unterlagen für Organisatoren

Für einen Vorentscheid werden den Organisatoren der Wettbewerbe Unterlagen zur Verfügung gestellt. Des Weiteren kann eine Beihilfe beantragt werden. Die Beantragung muss vor Durchführung des Wettbewerbes erfolgen.

Wettbewerb

Beihilfe (max. 300€ / Wettbewerb)

Vortragswettbewerb

5,00 € pro Teilnehmer*in,

Tierbeurteilungswettbewerb

5,00 € pro Teilnehmer*in,

ab dem 51. Teilnehmer auf 2,50 € pro Teilnehmer*in

Leistungspflügen

100,00 € Organisationspauschale, 5,00 € pro Teilnehmer*in



Termine der Regional- und Landesentscheide im Jahresverlauf 2022:

Wettbewerb Entscheid Termin/ Ort Meldeschluss Ansprechpartnerin

Tierbeurteilungswettbewerb

Landesentscheid

Juli 2022, Raum Osnabrück

April 2022 Marlies Logemann
Leistungspflügen Regionalentscheid 1

 

Herbst 2022, (genaue Daten sowie Orte stehen noch nicht fest und werden zu gegebener Zeit bekannt gegeben)

Juli 2022

Marlies Logemann

Regionalentscheid 2


Wir hoffen sehr, dass die Wettbewerbe 2022 wie geplant stattfinden können. Da derzeit jedoch nicht absehbar ist, wie sich die Corona-Pandemie entwickelt, kann es zum Schutz aller Beteiligten kurzfristig zu Absagen kommen. In diesen Fällen werden wir die Qualifizierten schnellstmöglich informieren. Den aktuellen Stand können Sie auch jederzeit in diesem Artikel einsehen.

Weitere Informationen zu den Wettbewerben finden Sie im Downloadcenter.

Kontakte

Lisa Arndt
B.Sc. agr.
Lisa Arndt

Beraterin Aus- und Fortbildung, Landjugend, Öffentlichkeitsarbeit Berufsbildung

 0441 801-478

  lisa.arndt~lwk-niedersachsen.de


Marlies Logemann
Dipl.-Ing. agr.
Marlies Logemann

Ausbildungsberaterin Beruf Landwirt/in, Landjugend und Wettbewerbe

 0441 801-528

  marlies.logemann~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Ausbildungsberater*innen Landwirtschaft

Ansprechpartner für die Ausbildung

Die Landwirtschaftskammer ist zuständige Stelle für die Organisation, Betreuung und Überwachung der Aus- und Fortbildung. Ansprechpartner in den verschiedenen Regionen Niedersachsens sind die Ausbildungsberater und Bildungsbeauftragten…

Mehr lesen...
Grüne Berufe

Die 12 Grünen Ausbildungsberufe entdecken: Talente-gesucht.de

Die Berufsorientierungswebsite talente-gesucht.de hilft sich und die 12 Grünen Ausbildungsberufe in Niedersachsen zu entdecken. Auch die Suche nach anerkannten Ausbildungsbetrieben ist hier möglich.

Mehr lesen...
Eine Gruppe von Praktikanten aus Niedersachsen in Spanien

Auslandspraktikum: Erfahrungsberichte

Wie ein Auslandaufenthalt war und was es zu erleben gab, können diejenigen am Besten berichten, die vor Ort waren.

Mehr lesen...
Auf ins Ausland!

Auslandspraktikum: Wo ist es möglich?

Der Entschluss ist gefallen. Es soll ins Ausland gehen. Doch wohin genau kann die Reise gehen?

Mehr lesen...
Neue Wege entdecken

Ausbildung: Ins Ausland - geht das?

Ein Auslandsaufenthalt ist während oder nach der Ausbildung möglich. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen berät interessierte, junge Menschen über die Möglichkeiten.

Mehr lesen...

Lifehacks für den Alltag - Betreuungsmöglichkeiten für Jung und Alt

Unsere fleißigen Azubis und Hauswirtschafter*innen haben tolle Tipps, wie Sie Ihren Alltag sinnvoll planen und gestalten können. Im Folgenden finden Sie Lieblingsrezepte und Bastelanleitungen (nicht nur für Ihre Kinder) zum …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Milchübernahme

Weiterbildung Milchsammelwagenfahrer

Dieses Webseminar richtet sich an alle Milchsammelwagenfahrer, die bereits an einer Grundschulung erfolgreich teilgenommen haben.   Inhaltlich werden wir neue Aspekte des Milchrechtes,  aktuelle Punkte bei der …

Mehr lesen...

Schafschurlehrgang für Einsteiger und Fortgeschrittene, vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine

Vereinfachte Technik für das Scheren mit der Handmaschine Zweitägiger Lehrgang im LBZ Echem Ziel ist der sichere Umgang mit der Schermaschine und den Tieren, um die eigenen Schafe sachgerecht schweren zu können. Vermittelt werden…

Mehr lesen...
Modellschwein für Schulungszwecke

Nottötung von Schweinen im landwirtschaftlichen Betrieb

In diesem halbtägigen Seminar bieten wir Ihnen die Möglichkeit ihr Wissen rund um das Thema Nottöten von Schweinen im landwirtschaftlichen Betrieb aufzufrischen und zu vertiefen. Dabei werden unter anderem die Fragen geklärt: …

Mehr lesen...

Schwierige Situationen in der Beratung

Veranstaltung für Berater im Rahmen der Einzelbetrieblichen Beratungsförderung (EB). Diese Veranstaltung ist als 1-tägige Fortbildung im Rahmen der Förderung der einzelbetrieblichen Beratung (EB) in Niedersachsen und Bremen …

Mehr lesen...
Berggarten Hannover-Herrenhausen

Fachexkursion in den Berggarten Hannover - Staudenpflanzungen

Die Exkursion führt uns zu verschiedenen Staudenpflanzungen im Berggarten Hannover, dem international bekannten Botanischen Garten. Je nach Entwicklungszustand der Vegetation verweilen wir länger bei den Prä…

Mehr lesen...
Eden Rose

Gartenfahrt in den Landkreis Stade

Der erste Garten unserer Tour 2022 liegt in Ahlerstedt im Landkreis Stade. Hier findet man auf 3000 m² Rosen, Stauden, Buchs- und Buchenhecken sowie eine großzügige Teichanlage. Weiter geht es nach Harsefeld in einen romantischen…

Mehr lesen...