Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf dem Grünland in Naturschutzgebieten und in Landschaftsschutzgebieten, soweit sie Natura-2000 Gebiet sind

Webcode: 01039928

Das niedersächsische Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (NAGBNatSchG) regelt unter anderem den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln für Dauergrünland in Naturschutzgebieten und in Landschaftsschutz-
gebieten, soweit sie Natura-2000 Gebiet sind. Die Anwendung von Herbiziden kann abweichend vom dort verankerten grundsätzlichen Verbot eines Einsatzes von Pflanzenschutzmitteln genehmigt sein, wenn diese auf Flächen, auf denen von der Landwirtschaftskammer Niedersachsen bekannt gegebene Schadschwellen überschritten sind, maßvoll erfolgt und eine zumutbare praxistaugliche Alternative nicht besteht sowie der Schutzzweck des Gebietes nicht entgegensteht (§ 25a NAGBNatSchG).

Die damit verbundenen weiteren Vorgaben, wie z.B. eine Anzeigepflicht bei der unteren Naturschutzbehörde, entnehmen Sie bitte den anliegenden pdf-Dateien.

(Grünland_Einsatz von Pflanzenschutzmitteln_§25a_Vorgaben.pdf und Grünland_Einsatz von Pflanzenschutzmitteln_§25a_Schadschwellen.pdf).

Kontakte

Dipl.-Ing. agr.
Dr. Carolin von Kröcher

Leiterin Pflanzenschutzamt

0511 4005-2176

carolin.vonkroecher~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

Kleegrasmischung

Qualitätsstandardmischungen für den Ackerfutterbau 2022/ 2023

Die neuen Sortenempfehlungen für mehrjährige Futtergräser und Leguminosen liegen vor. Leguminosengrasmischungen rücken hierbei mehr und mehr in den Fokus, um zum einen Ertragsrisiken bei den sich ändernden Klimabedingungen zu…

Mehr lesen...
Tief wurzelnde Futterpflanzen tragen zur Resilienz im Rahmen des Klimawandels bei.

Qualitätsstandardmischungen für das Grünland - Aktuelle Sortenempfehlungen 2022 - 2024

Die neuen Sortenempfehlungen für wesentliche Futtergräser und Leguminosen des Grünlandes liegen mit dem aktualisierten Faltblatt „Qualitätsstandard-Mischungen für Grünland“ vor. Die Sortenempfehlungen haben f…

Mehr lesen...

Gewässerabstandskontrollen nach den Vorgaben des Niedersächsischem Wassergesetzes (NWG)

Bekanntlich haben sich im Rahmen des niedersächsischen Weges Landvolk, Politik und Umweltverbände auf gemeinsame Kriterien zur Umsetzung eines verbesserten Natur-, Arten- und Gewässerschutzes geeinigt.

Mehr lesen...
Siliermittel Maissilierung 2022

Welches Siliermittel für Silomais?

Viele Maissilagen neigen aufgrund des hohen Potentials an leicht umsetzbaren Nährstoffen zur Nacherwärmung. Die Problematik kann sich durch den trockenheitsgestressten Mais verstärken.  An jeder Stellschraube ist nun zu drehen, …

Mehr lesen...
Ackergras

Mit Ackergras Futterlücken schließen

Der mehrjährige Ackergrasanbau kann einen Beitrag zur Absicherung der Grundfutterproduktion leisten. Der erste Aufwuchs schöpft seinen Ertrag aus der Winterfeuchte. Aufgrund des frühen Schnittregimes ist in aller Regel auch der zweite …

Mehr lesen...

Grünland-Neuansaaten werden schwieriger

Dauergrünland wird im besten Falle durch Pflege und Nutzung in einem günstigen Zustand erhalten, so dass auf eine Erneuerung verzichtet werden kann. Dennoch kommt es immer wieder zu Situationen, die eine Grünlandneuansaat erfordern. …

Mehr lesen...

Weitere Arbeitsgebiete

Veranstaltungen

Mist streuen

Aufzeichnungspflichten und Düngeverordnung kompakt- was gilt es zu beachten?

08.12.2022

In diesem Webseminar geben wir Ihnen einen Überblick rund um die allgemeinen Dokumentations- und Aufzeichnungspflichten für Ihren landwirtschaftlichen Betrieb. Eine Vielzahl von Themen soll Beachtung finden: …

Mehr lesen...
Körnermais

Pflanzenbautagung 2023 in Bremervörde

17.01.2023

Unsere traditionelle Pflanzenbau - Fachtagung findet im Januar 2023 statt. Die GAP 2023 stellt alle Betriebe vor große Herausforderungen. Auf der Tagung werden neben dem rechtlichen Rahmen auch mögliche pflanzenbauliche …

Mehr lesen...

Pflanzenschutztagung 2023 - Helvesiek

18.01.2023

Unsere traditionelle Fachtagung findet im Januar 2023 statt. Bitte melden Sie sich zu dieser Tagung online an. So möchten wir sicherstellen, dass jeder einen Platz bekommt. Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem …

Mehr lesen...

Pflanzenschutztagung 2023 - Beverstedt / Wollingst

19.01.2023

Unsere traditionelle Fachtagung findet im Januar 2023 statt. Bitte melden Sie sich zu dieser Tagung online an. So möchten wir sicherstellen, dass jeder einen Platz bekommt. Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem …

Mehr lesen...

Pflanzenschutztagung 2023 - Cadenberge

25.01.2023

Unsere traditionelle Fachtagung findet im Januar 2023 statt. Bitte melden Sie sich zu dieser Tagung online an. So möchten wir sicherstellen, dass jeder einen Platz bekommt. Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem …

Mehr lesen...

Pflanzenschutztagung 2023 - Sandbostel

26.01.2023

Unsere traditionelle Fachtagung findet im Januar 2023 statt. Bitte melden Sie sich zu dieser Tagung online an. So möchten wir sicherstellen, dass jeder einen Platz bekommt. Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem …

Mehr lesen...