Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01040344

Standardwerke der Betriebsplanung neu erschienen!

Die Broschüren "Buchführungsstatistik 2020/2021" und "Richtwert-Deckungsbeiträge 2021" liegen vor und können nun bestellt werden.

Buchführungsstatistik 2020/21 und Richtwert-Deckungsbeiträge 2021
Buchführungsstatistik 2020/21 und Richtwert-Deckungsbeiträge 2021Sabine Heinemann

Für Schwachstellenanalyse und zukunftsorientierte Planungen von landwirtschaftlichen Betrieben benötigen Banken, Berater und Bildungsinstitute verlässliche Zahlen. Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen bietet dafür regelmäßig ihre Buchführungsstatistik sowie aktuelle Richtwert-Deckungsbeiträge als verlässliches Planungsinstrument an.

Um einen umfassenden Überblick über ökonomische Parameter zu bekommen, werden in der Buchführungsstatistik 2020/2021 auf insgesamt 172 Seiten die aktuellsten betriebswirtschaftlichen Daten der insgesamt 827 Testbetriebe der Landwirtschaftskammer plausibel und übersichtlich dargestellt. Die Schwerpunkte liegen in den Betriebsformen Milchvieh, Ackerbau und Veredlung. Auch nach naturräumlichen Regionen, sozioökonomischer Struktur, Größe und Bestandsdichten gibt die Betriebsstatistik 2020/2021 einen differenzierten ökonomischen Überblick.

Die Richtwert-Deckungsbeiträge 2021 ermitteln aus einer Vielzahl an naturalen und monetären Daten von Produkten und Betriebsmitteln für die gängigsten pflanzenbaulichen und tierischen Produktionsverfahren über 310 Deckungsbeiträge von 50 pflanzlichen Produktionssystemen und 14 Tierarten bei verschiedenen Leistungsniveaus. Die 112-seitige Broschüre stellt somit eine wertvolle Hilfe für Vergleiche mit eigenen Betriebs(zweig)abrechnungen oder für Planungszwecke dar.
Für Sachverständige sind manchmal auch ältere Ausgaben interessant (unschönes Stichwort: Zugewinnausgleich). Frühere Ausgaben sind selbstverständlich auch noch bestellbar.

Kontakte

Dr. Mathias Schindler

Unternehmensberatung, Betriebswirtschaft

0511 3665-1350

  mathias.schindler~lwk-niedersachsen.de


Astrid Schulz

0511 3665-1334

  astrid.schulz~lwk-niedersachsen.de


Mehr zum Thema

Am Futtertisch des LBZ

Vollkostenauswertung Milch WJ 2020/21 - Wohin geht die Milcherzeugung wirtschaftlich?

Der Blick auf die Vollkostenauswertung Milchwirtschaftsjahr 2020/2021 von 115 niedersächsischen Milchbetrieben zeigt gegenüber dem Vorjahr eine etwas bessere Situation. Im Schnitt konnte allerdings immer noch keine Vollkostendeckung unter …

Mehr lesen...
Aufwuchsschaden Grünland

Richtsätze zur Ermittlung von Aufwuchsschäden zum Ausgleich kleinerer Schäden im Erntejahr 2021 (Stand: 25.04.2022)

Kleine Schäden bis ca. 2.000 € Schadenssumme an landwirtschaftlichen Kulturen infolge von Baumaßnahmen, Manövern, Verkehrsunfällen, Wildschäden oder anderen Ereignissen treten in jedem landwirtschaftlichen Betrieb auf. …

Mehr lesen...
Am Futtertisch des LBZ

Vollkostenauswertung Milch WJ 2019/20 - Milcherzeugung unter Kostendruck

Der Blick auf die Vollkostenauswertung von 130 niedersächsischen Milchbetrieben zeigt aufgrund der erhöhten Futterkosten erneut ein angespanntes Milchwirtschaftsjahr 2019/2020. Im Schnitt konnte keine Vollkostendeckung unter Berü…

Mehr lesen...

Betriebszweigauswertung Bullenmast 2019/ 2020 in Niedersachsen

Wieder kein gutes Jahr für die Bullenmast Das vergangene Wirtschaftsjahr (WJ) 2019/2020 hat den Bullenmästern gegenüber dem Vorjahr nochmals sinkende Erlöse bei steigenden Schlachtgewichten und gleichzeitig nur leicht …

Mehr lesen...
Wildschaden durch Schwarzwild

Richtsätze zur Ermittlung von Aufwuchsschäden zum Ausgleich kleinerer Schäden im Erntejahr 2020 (Stand: 12.01.2021)

Kleine Schäden (bis ca. 5.000 m² betroffene Fläche oder bis geschätzten ca. 1.500 € Schadenssumme) an landwirtschaftlichen Kulturen infolge von Baumaßnahmen, Manövern, Verkehrsunfällen, Wildschäden und …

Mehr lesen...
Bullenmast

Betriebszweigauswertung Bullenmast in Niedersachsen 2018/2019

Das vergangene Wirtschaftsjahr 2018/19 hat den Bullenmästern gegenüber dem Vorjahr schlechtere Erlöse für die Schlachtbullen bei gleichzeitig stark gestiegenen Futterkosten gebracht. Durch die vielfach knappen Grundfuttermengen, …

Mehr lesen...

Veranstaltungen

Knotengeflechtzaun

Fachbezogene Beratung an der Musterzaunanlage am LBZ Echem (vormittags)

Niedersächsische Weidetierhalter haben die Möglichkeit, jeden ersten Dienstag im Monat, mit einem Herdenschutzberater der LWK Niedersachsen eine Beratung an der Musterzaunanlage zu erhalten. Es können Materialien verglichen, …

Mehr lesen...
/media/media/0BB19B45-D8CE-57E0-0561A94A30AFF7E6.jpg

"Tuinbezoek" in der Provinz Groningen / Niederlande - Tour LFV Neuenkirchen/ Melle und Wittlage geschlossene Gruppe

Wir laden ein zu einer ganztägigen Gartenlehrfahrt in private niederländische Gartenparadiese!   Eine Anmeldung ist möglich für Mitglieder der LandFrauenvereine Neuenkirchen/ Melle und Wittlage.   Sie …

Mehr lesen...

Getreide-Feldtag in Deensen

Einladung zum Getreide-Feldtag in Deensen Region Hameln / Holzminden   Auf dem Betrieb von Christof Möller zeigt die Bezirksstelle Hannover im Winterweizen verschiedene Versuche …

Mehr lesen...
Gartenexkursionen

Erleben Sie Ihre Gartenträume - geführte Gartenexkursion zu ländlichen Gärten

Eine Exkursion mit dem Bus zu privaten ländlichen Gärten einer Region: In diesem Jahr fahren wir nach Sandhatten und Dötlingen. Vier wunderbare, großzügige Gärten warten auf uns. Die Gartenbesitzerinnen&…

Mehr lesen...
Öko-Landessortenversuche

Einladung zum Öko-Ackerbaufeldtag

Einladung zum Öko-Ackerbaufeldtag Am Dienstag, 5. Juli 2022 von 10.00 bis ca. 15.00 Uhr Öko-Versuchsbetrieb „Waldhof“ der Hochschule Osnabrück Treffpunkt: Zum Gruthügel 8, 49134 Wallenhorst Veranstalter:…

Mehr lesen...

Gemeinsam Feldtag der Bezirksstellen Northeim und Hannover

Einladung zum Getreide-Feldtag auf der Versuchsstation Poppenburg Bezirksstellen Northeim und Hannover   Auf der Versuchsstation Poppenburg bei Nordstemmen zeigen die Bezirksstellen …

Mehr lesen...