Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!
Webcode:01040994
Stand:07.09.2022

​​​​​​​36 Jahre im Dienst der Landwirtschaftskammer: Uwe Ralle verabschiedet sich in den Ruhestand

Kammerleitung und Kolleg*innen bringen bei Abschiedsfeier in Westerstede Wertschätzung für langjährigen Leiter der Bezirksstelle Oldenburg-Nord zum Ausdruck

Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor
Unter anderem Kolleginnen und Kollegen sowie ehemalige Weggefährten brachten Uwe Ralle, dem langjährigen Leiter der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, anlässlich seiner Verabschiedung ihre Wertschätzung zum Ausdruck.Jantje Ziegeler
Westerstede/Oldenburg – Nach 36 Jahren bei der Landwirtschaftskammer Niedersachen (LWK) verabschiedet sich Uwe Ralle zum 1. Oktober 2022 aus dem aktiven Dienst. Im feierlichen Rahmen im Schloss Köhlmoor in Westerstede (Landkreis Ammerland) blickte der Leiter der Bezirksstelle Oldenburg-Nord jetzt gemeinsam mit Familie, Kolleginnen und Kollegen, der Kammerleitung, dem Beirat der Bezirksstelle, ehemaligen Weggefährten sowie der Ammerländer Landrätin Karin Harms zurück.

Geboren am 6. Mai 1959 in Varel (Landkreis Friesland) als jüngstes von fünf Kindern wuchs Uwe Ralle auf einem Hof in Schwei (Gemeinde Stadland, Landkreis Wesermarsch) auf. Seine Mutter stammt aus dem Ammerland, sein Vater aus der Wesermarsch. Nach dem Realschulabschluss liebäugelte Uwe Ralle eigentlich damit, Radio- und Fernsehtechniker zu werden – doch es kam anders. Ein Lehrer riet ihm zum Abitur, das Ralle dann auch am Wirtschaftsgymnasium Wilhelmshaven absolvierte. Es folgte das Studium der Landwirtschaft in Göttingen. Während eines Studentenjobs lernte er seine spätere Frau Edith kennen.

„Meine Geschwister haben mich immer unterstützt“, sagte Ralle, „meine Schwester Anne hat damals zum Beispiel meine Diplomarbeit getippt“, erinnerte er sich schmunzelnd. Das Tippen sei zu jenem Zeitpunkt schließlich noch eine Hürde gewesen.

Im Oktober 1984 begann Ralle ein Referendariat bei der Bezirksregierung Weser-Ems, Fachschwerpunkt war die Tierproduktion. Im Oktober 1986 wurde der heute 63-Jährige als Bildungsbeauftragter bei der damaligen Landwirtschaftskammer Weser-Ems in der Außenstelle Westerstede eingestellt. Am 9. April 1988 wurde ihm die Eigenschaft eines Beamten auf Lebenszeit verliehen.

Von 1993 bis 1996 war Ralle im damaligen Referat für Unternehmensberatung tätig. Am Institut für Tierhaltung und Tiergesundheit (ITT) in Oldenburg wirkte Ralle von 1996 bis 1999, ehe er am 1. Mai 1999 ins Ammerland zurückkehrte: Dort wurde der zwischenzeitlich zum Landwirtschaftsdirektor ernannte Ralle zum Leiter des Landwirtschaftsamtes Ammerland berufen. Am 1. März 2000 übernahm er die Leitung des Landwirtschaftsamtes Oldenburg-Nord, nach der Fusion der Landwirtschaftskammer Weser-Ems und der Landwirtschaftskammer Hannover am 1. Januar 2006 die heutige Bezirksstelle Oldenburg-Nord, zu der die Landkreise Ammerland, Wesermarsch und Friesland sowie die Stadt Wilhelmshaven gehören. Der Sitz wurde 2019 nach Bad Zwischenahn-Wehnen (Landkreis Ammerland) verlegt.

„Ich bin immer gerne ins Büro gefahren“, blickte Ralle zurück, „wir haben gemeinsam im Team Dinge immer vorantreiben können.“

Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor
Kammerdirektor Dr. Bernd von Garmissen (von links) und Präsident Gerhard Schwetje wünschten Uwe Ralle alles Gute für die Zukunft.Jantje Ziegeler
Die inhaltliche und pragmatische Gestaltung der innerbetrieblichen Ausbildung lag dem scheidenden Bezirksstellenleiter stets sehr am Herzen. „Da investieren Sie in das Richtige: die Menschen“, sagte Kammerpräsident Gerhard Schwetje und würdigte auch Ralles großes Engagement in der Kirche. Dazu passte, dass der Gastgeber um eine Spende für die Welthungerhilfe statt um Geschenke gebeten hatte. Mit den besten Wünschen für die Zukunft (und nicht ganz ohne Geschenke) verabschiedeten sich auch Kammerdirektor Dr. Bernd von Garmissen und Stefan Ortmann, Leiter des Geschäftsbereichs Landwirtschaft, von dem 63-Jährigen.

Zu Ralles großem Interesse an der Unternehmens- sowie Förderungsberatung gehörte auch, unangenehme Wahrheiten den Kundinnen und Kunden gegenüber verständlich rüberzubringen und die dahinterstehenden Familien und Schicksale im Blick zu behalten. Dass es dabei in einem Fall auch mal zu einer Begebenheit der unerfreulichen Art gekommen war, berichtete Thorsten Borm, LWK-Personalratsvorsitzender: Für einen Praktiker sei ein Beratungsgespräch nicht so ausgegangen, wie dieser das wollte. „Sie hatten den Schlüssel von außen in der Bürotür stecken lassen“, sagte Borm zu Ralle, „der Landwirt hat das gesehen und Sie eingeschlossen …“

Dr. Rolf Bünte, Leiter der Bezirksstelle Ostfriesland, brachte Ralle im Namen aller Bezirksstellenleiter der LWK seine Wertschätzung zum Ausdruck und wünschte ihm alles Gute für die Zukunft. Diesem Wunsch schloss sich auch die Ammerländer Landrätin Karin Harms an. „Sie haben immer noch das Leuchten in den Augen, wenn Sie von Ihrer Sache sprechen“, so Harms. Renko Eilts, stellvertretender Leiter der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, hob im Namen seiner Kolleginnen und Kollegen hervor, dass Uwe Ralle für alle stets ein offenes Ohr und dabei auf sehr menschliche und humorvolle Art pragmatische Lösungen im Sinn gehabt habe.

Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor Verabschiedung des Leiters der Bezirksstelle Oldenburg-Nord, Uwe Ralle, am 2.9.22 im Schloss Köhlmoor

 


Nutzungserlaubnis für Pressemitteilungen


 

Kontakte

Jantje Ziegeler
M.Ed.
Jantje Ziegeler

Pressereferentin, Redaktion Onlinemedien, Soziale Medien

0441 801-172

0170 5917 226

jantje.ziegeler~lwk-niedersachsen.de

Mehr zum Thema

Referentinnen und Referenten aus Wissenschaft und Unternehmertum haben bei der Beraterhochschultagung der Landwirtschaftskammer Niedersachsen im Hotel Hennies in Isernhagen einen Blick auf das Morgen gegeben.

Landwirtschaftskammer Niedersachsen lädt zur 12. Beraterhochschultagung nach Isernhagen ein

Die Tagung am 1. November unter dem Motto „Transformation in der Landwirtschaft – Visionen, Entwickeln, Überleben“ verdeutlicht die Bindung zwischen Praxis, Beratung und Forschung. Auch die Folgen für die Agrarpolitik …

Mehr lesen...
Wechsel im Landwirtschaftlichen Bildungszentrum (v.l.): Vizepräsident H. Grupe mit dem neue Leiter U. Peper, Vorgängerin M. Weber, der neuen stellv. Leiterin A.-C. Wolter, Kammerpräsident G. Schwetje und Kammerdirektor Dr. B. v. Garmissen.

Expertin für Zukunftsthemen nimmt Abschied von Echem

Martina Weber übergibt Leitung des Landwirtschaftlichen Bildungszentrums im Kreis Lüneburg an Ulrich Peper und Ann-Cathrin Wolter – Kammerpräsident würdigt strategisches Gespür der 54-Jährigen

Mehr lesen...
Rund 1.700 Besucherinnen und Besucher beobachteten unterschiedliche Maschinen zur ultraflachen Bodenbearbeitung im praktischen Einsatz.

Ultraflache Bodenbearbeitung schützt Wasservorräte im Boden

Ackerbau in Zeiten des Klimawandels: Landwirtschaftskammer Niedersachsen zeigt Maschinen für bodenschonende und wirtschaftliche Stoppelbearbeitung und Aussaat

Mehr lesen...
Am Stand von Heinrich Schrand (v.l.), Vertreter des Oldenburger DKMS-Stützpunktes, nahmen die Kammer-Beschäftigten Jonas Schmitz, Nika Lüpsen und Katrin Wald einen Wangenabstrich, nachdem sie sich online bei der DKMS registriert hatten.

​​​​​​​Kampf gegen Blutkrebs: Beschäftigte der Landwirtschaftskammer lassen sich typisieren

Kammer unterstützt DKMS (Deutsche Knochenmarkspenderdatei) anlässlich ihrer Personalversammlung in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg

Mehr lesen...
Schweine in der LWK-Versuchsstation Wehnen

Zahl der Schweine in Niedersachsen auf 25-Jahrestief

Angespannte Marktlage lässt Anzahl der schweinehaltenden Betriebe schrumpfen – Sehr hoher Rückgang bei Zuchtsauen

Mehr lesen...
Dr. Jürgen Grocholl und Stefan Ortmann empfangen den Fachbeirat Niedersächsische Ackerbau- und Grünlandstrategie am Gemeinschaftsstand der LWK Nds., der SEG und der Versuchsstation Dethlingen auf der Potato Europe in Bockerode.

​​​​​​​PotatoEurope 2022: Landwirtschaftskammer informiert über nachhaltige Kartoffelproduktion mit Smart Farming

Freilandausstellung für Kartoffelprofis im September in Springe – Gemeinschaftsstand mit Versuchsstation Dethlingen und Saatguterzeugergemeinschaft

Mehr lesen...