Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Landtechnik / Straßenverkehrsfragen

Landwirtschaftliche Betriebe die klassische Lkw (Führerscheinklasse C/CE) für den eigenen Betrieb einsetzen, sind im Umkreis von 100 km Luftlinie um ihren Betriebssitz von der Berufskraftfahrerqualifizierung befreit.

Straßenverkehr: Keine Fahrerqualifikation im Umkreis 100 km

Ende 2020 sind Neuerungen zum Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz (BKrFQG) in Kraft getreten. Landwirtschaftliche Betriebe sind seitdem in einem Umkreis von 100 km um ihren Betrieb von der Qualifikationspflicht befreit. Neu ist auch ein …

Anhänger in der Landwirtschaft

Straßenverkehr: Anhänger in der Landwirtschaft - Machen Sie den Sicherheitscheck

Anhänger sind auf jedem landwirtschaftlichen Betrieb zu finden. Es sind die Standardfahrzeuge wenn es um Transporte jeglicher Art geht. Tag täglich sind sie auf öffentlichen Straßen unterwegs. Was ist zu beachten, wenn mit Anh&…

Teleskoplader

Straßenverkehr: Welche Zulassung für Rad- und Teleskoplader?

Neue Rad- und Teleskoplader werden immer häufiger als Traktoren mit der Bezeichnung T1 zugelassen. Was bedeutet dies und wo liegen die rechtlichen Unterschiede gegenüber der Zulassung als Selbstfahrende Arbeitsmaschine (SfA)?

Häckseltransportwagen

Straßenverkehr: Transporte in land- oder forstwirtschaftlichen und gewerblichen Betrieben

Land- oder forstwirtschaftliche (lof) Erzeugnisse oder Bedarfsgüter werden heute üblicherweise von lof Betrieben unterschiedlicher rechtlicher und steuerlicher Ausgestaltung (klassische lof Betriebe, gewerbliche Biogasanlagen, gewerbliche …

Mautkontrollsäule

Straßenverkehr: Maut und GüKG Neu - Land- und Forstwirte sind befreit

Seit dem 1. Januar 2019 ist das neue Bundesfernstraßenmautgesetz (BFStrMG) in Kraft getreten und darin sind nun auch die Ausnahmen für die Land- und Forstwirtschaft klar beschrieben. Dabei verweist das neue Mautgesetz auf die Ausnahmen im …

SF Futtermischwagen

Straßenverkehr: Selbstfahrende Futtermischwagen jetzt steuerfrei

Ab 1. Januar 2018 sind selbstfahrende Futtermischwagen bis zu einer bauartbedingten Höchstgeschwindigkeit (bbH) von 25 km/h von der Kraftfahrzeug-Steuer befreit. Diese Änderung wurde bereits im Juli 2017 vom Bundesrat verabschiedet und ist …

Beregnungsmaschine

Straßenverkehr: Mit Beregnungsmaschinen auf die Straße

Die nächste Beregnungssaison kommt bestimmt und dann laufen in vielen Regionen die Beregnungsanlagen rund um die Uhr. Um mit den Maschinen zu den Feldern zu gelangen, müssen sie über öffentliche Straßen und Wege gefahren …

Führerschein

Straßenverkehr: Die Lizenz zum Fahren - Welcher Führerschein für die Landwirtschaft

Ohne den passenden Führerschein können die in der Land- oder Forstwirtschaft eingesetzten Traktoren und selbstfahrenden Arbeitsmaschinen nicht im öffentlichen Straßenverkehr bewegt werden. Je nach Alter des Fahrzeugführers …

Straßenverkehr: Mit Klasse L jetzt 40 km/h fahren

Im Rahmen einer Überarbeitung der Fahrerlaubnisverordnung (FeV) haben sich auch für die Landwirtschaft einige Veränderungen ergeben. Seit dem 30.06.2012 ist die Verordnung in Kraft und folgende Punkte haben sich geändert.

Straßenverkehr: Video - Großmaschinen im Straßenverkehr - Vorführung in Leese

Gut 200 Besucher kamen am 25. August nach Leese (Landkreis Nienburg), um sich über „Landwirtschaftliche Fahrzeuge im Straßenverkehr“ zu informieren. Landwirte und Lohnunternehmer begutachteten landwirtschaftliche Groß…

Veranstaltungen

Pflanzenschutz - Geräteseminar

Im Seminar wird im theoretischen und insbesondere im praktischen Teil zur Applikationstechnik, der optimalen Fahrgeschwindigkeit, der Wasseraufwandmenge, sowie der Düsenart etc. informiert und Empfehlungen gegeben. Informationen und praktische …

Mehr lesen...
Rehkitz

Workshop - Kitzrettung mit der Drohne

Workshop zum Informationsaustausch - Rehkitzrettung mit der Wärmebilddrohne   Sie sind technikaffin, eventuell jagdlich aktiv und/oder an Wildschutzthemen interessiert? Dann laden wir Sie herzlich zu unserem Workshop …

Mehr lesen...
Beziehungsaufbau

KuhKommunikation - stressarm und sicher im Umgang mit Rindern

Ihre Herde ist heute schon schon wieder ausgebrochen? Sie möchten die Ohrmarken ablesen oder nur ein, zwei Rinder von der Weide holen, aber Ihre Tiere machen eine Kehrtwende und treten die Flucht an? Ihre Kuh möchte nicht so,…

Mehr lesen...
Ernte

Workshop Mähdrescheroptimierung

Der Mähdrescher soll unter verschiedensten Erntebedingungen, in wechselnden Kulturen und Sorten sein Leistungsvermögen voll ausschöpfen. Ein optimierter Mähdrescher gewährleistet eine zügige Ernte von qualitativ …

Mehr lesen...
Schleppertraining für Frauen

Schlepperfahrerinnen dürfen das... Ein Landtechnik-Seminar für Frauen

Egal ob Neuling oder alter Hase: Wenn Sie einen besseren Einblick in die Technik bekommen möchten oder nach längerer Pause wieder fahren möchten, ist dieser Kurs genau das Richtige für Sie! Es geht vor allem um Dinge, die tä…

Mehr lesen...