Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Naturheilverfahren

Seminare & Veranstaltungen 2021/2022

Zuversichtlich starten wir unsere Veranstaltungen 2021/2022 im Elbe-Weser-Dreieck

Jetzt gilt es mehr denn je, die Herausforderungen anzunehmen und andere Wege zu finden. Weiterbildung ist ein Schlüssel dazu. Optimistisch haben wir im Elbe-Weser-Dreieck unsere Veranstaltungen geplant.

Akupunkturseminar

Akupunktur - der Natur auf der Spur

Akupunktur bei Kühen? Wie funktioniert das? Diese spannende Frage stellte sich der NDR und begleitete einen Tag lang bei einer Weiterbildung der LWK Niedersachsen Tierhalter und Kühe, um sich zu informieren.

Teilnehmer Naturheilverfahren 11/2011

Naturheilverfahren und Klassische Tiermedizin im Widerspruch - keineswegs!

Naturheilverfahren und Veterinärmedizin schließen einander nicht aus, sondern können einander ergänzen und unterstützen. Diese Erkenntnis war sicherlich ein Ergebnis für die Teilnehmer des Seminars „…

Veranstaltungen

Netzwerk Fokus Tierwohl

Eutergesundheit im Fokus - Gesund durch die Laktationsperiode

Für den Landwirt sind die wirtschaftlichen Verluste durch eine Erkrankung des Euters enorm: Jede einzelne Euterentzündung belastet das Betriebsergebnis durchschnittlich mit über 400 Euro. Auch das Tierwohl wird auf Grund der mö…

Mehr lesen...
Pute

Geflügelgrippe im Fokus - Präventionsmaßnahmen für Putenhalter

Die Aviäre Influenza (AI), auch Geflügelpest oder Vogelgrippe genannt, ist eine hochansteckende Viruskrankheit von Hühnern und Puten, aber auch viele andere Vögel sind empfänglich. Dieses Jahr wurde Deutschland von dem …

Mehr lesen...

Von A -Z: Einstieg in die mobile Geflügelhaltung

Teil 1: Nach wie vor ist die Nachfrage nach Eiern aus mobiler Geflügelhaltung ungebremst hoch. Was alles dazu gehört, damit der Einstieg in die mobile Geflügelhaltung gelingt, erfahren Sie in unserer  3-teiligen …

Mehr lesen...
Legehenne mit ungekürztem Schnabel in Lebenswoche 49

Geflügelgrippe im Fokus - Präventionsmaßnahmen für Legehennenhalter

Die Aviäre Influenza (AI), auch Geflügelpest oder Vogelgrippe genannt, ist eine hochansteckende Viruskrankheit von Hühnern und Puten, aber auch viele andere Vögel sind empfänglich. Dieses Jahr wurde Deutschland von dem …

Mehr lesen...
Ein Ferkel rennt

Mitarbeiterweiterbildung: Aktuelles aus der Tierzucht und Tierhaltung

Alles was Sie zur Tierhaltung wissen müssen Vielseitig informiert für den nächsten Betriebsbesuch - Aktuelles aus der Tierzucht und Tierhaltung Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Fachbereich 3.5 lädt Sie herzlich zu …

Mehr lesen...

Von A -Z: Einstieg in die mobile Geflügelhaltung

Teil 2: Nach wie vor ist die Nachfrage nach Eiern aus mobiler Geflügelhaltung ungebremst hoch. Was alles dazu gehört, damit der Einstieg in die mobile Geflügelhaltung gelingt, möchten wir Ihnen in einem 3-teiligen Vortragsreihe…

Mehr lesen...