Wir bieten Lösungen - regional & praxisnah!

Pflanzenschutztagung 2021

Unsere traditionelle Fachtagung findet im Januar 2021 statt.

Bitte melden Sie sich zu dieser Tagung online an. So möchten wir sicherstellen, dass jeder einen Platz bekommt. Nach Ihrer Online-Anmeldung erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Bitte beachten Sie, dass Ihr Platz erst verbindlich reserviert ist, sobald Sie auf diesen Link geklickt haben.

Auf der Tagung werden wir die Erkenntnisse der letzten Vegetationsperiode aufarbeiten und Ihnen unsere Empfehlungen für die kommende Saison präsentieren.

Diese Veranstaltung ist eine anerkannte Fortbildungsmaßnahme im Sinne der Pflanzenschutz-Sachkundeverordnung. Auf Wunsch senden wir Ihnen gern eine Teilnahmebescheinigung nach der Veranstaltung gegen eine Verwaltungsgebühr von 20 Euro zu. Die Fortbildungspflicht für den sachkundigen Pflanzenschutzanwender, -berater oder -abgeber besteht alle drei Jahre. 2021 müssen sich diejenigen wieder fortbilden, deren letzte Teilnahmebescheinigung im Februar 2018 ausgestellt wurde.

Neues Fachwissen und der Erfahrungsaustausch bringt Sie und Ihren Betrieb voran.

Die Veranstaltung wurde leider zwischenzeitlich abgesagt. Bitten wenden Sie sich an den/die Ansprechpartner/in, um sich für einen neuen Termin vormerken zu lassen.

 


Programm:

14.01.2021

13.00 - 15.00 Uhr
Pflanzenschutztagung 2021
Grußworte

Fachvorträge zu aktuellen Themen aus den Bereichen Pflanzenschutz und Düngung.

Bei den Vorträgen werden regionale Anbauschwerpunkte berücksichtigt.

Ansprechpartner/in:

Lüder Bornemann
M.Sc. agr.
Lüder Bornemann

Leiter Fachgruppe Pflanze

 04761 9942-161

  lueder.bornemann~lwk-niedersachsen.de


Die Landwirtschaftskammer Niedersachsen ist als Träger nach AZAV zertifiziert, sowie das Landwirtschaftliche Bildungszentrum LBZ Echem zusätzlich nach DIN ISO 9001.